Read Lebensfreude im Alter, bitte!: Wie uns die Weisheit der Senioren leiten kann by Barbara Yaga Mierzwa Online

lebensfreude-im-alter-bitte-wie-uns-die-weisheit-der-senioren-leiten-kann

Das Leben ist eine Reise, die heimwrts fhrt Das Buch, das Sie in Hnden halten, versammelt Berichte lterer Menschen darber, wie Lebensfreude im Alter erreicht werden kann und manchmal erkmpft werden muss Den Erzhlern ist eines gemeinsam Sie haben die Klippen ihres Lebens umschifft und sind glcklich an ihrem Ziel angekommen Folgt man diesen Berichten, so versteht man auch, dass das Leben nicht von etwas weg fhrt, sondern auf etwas zu Zu reifen wird so zu einem Ziel, das sich bewusst ansteuern und positiv gestalten lsst Aus dieser Perspektive lsst sich aus den Geschichten ein Gewinn fr Lesende jeden Alters ziehen....

Title : Lebensfreude im Alter, bitte!: Wie uns die Weisheit der Senioren leiten kann
Author :
Rating :
ISBN : B01FD7LIZ0
ISBN13 : -
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Omnino Verlag Auflage 1 3 Mai 2016
Number of Pages : 364 Pages
File Size : 996 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Lebensfreude im Alter, bitte!: Wie uns die Weisheit der Senioren leiten kann Reviews

  • Tereza
    2020-03-13 01:21

    Keine Frage dass man sich als etwas betagterer Mensch eventuell mal Gedanken drüber macht wie man sein Leben gestaltet um ihm möglichst viel Glück abzuzapfen bevor der letzte Zapfenstreich fällt. Aber ich schätze so ziemlich jeder kennt die Frage nach dem Glück auch schon weitaus früher (wenn man sie nicht mit Arbeit oder anderem zuschaufelt) - und nicht dass dieses Buch darauf die Antwort parat hätte! Sein Glück muss man sich schon selbst suchen (bzw.: schaffen), aber dieses Buch ist voll von so liebenserten und lebensnahen Erzählungen, die unaufdringlich aber intensiv ihre kleine Geschichte zu einem glücklicheren Leben erzählen. Obwohl (oder gerade weil) die Menschen meist schon einen ordentlichen Schluck Unglück genossen haben. Und wer hätte hier mehr zu erzählen als jemand, der schon möglichst viele Jahre (bzw. besser: Erlebnisse) hinter sich hat. Die Autorin (laut Beschreibung eine polnische Muttersprachlerin, nebenbei, die sich entschlossen hat ihr Buch in Deutsch zu verfassen) schafft es die einzelnen Geschichten lose aneinander zu knüpfen, aber durchgängig ihrem Faden auf der Suche nach dem Glück nachzugehen - bis sie ganz zum Schluss sich selbst begegnet, in einer erheiternden Kurzgeschichte, die einen einfach mit einem warmen Gefühl zurücklassen muss.

  • Alexandra K.
    2020-03-07 22:24

    Nach meiner zugegebenermaßen anfänglichen Skepsis wurde ich bereits nach den ersten Seiten für meine Neugier belohnt. Ratgeber zu allen Lebenslagen gibt es zu genüge. Doch genau das ist dieses Buch nicht. Es erteilt keine vermeintlich klugen Lektionen oder Anleitungen von Senioren für jüngere Generationen, wie man die Freude am Leben lernen kann. Dies erfüllen die Geschichten an sich selbst, jede für sich. So wie kein Mensch dem anderen gleicht, so unterschiedlich sind die ausgewählten Biografien der Protagonisten im Buch. Es wird sich sicherlich jeder Leser und jede Leserin an irgendeiner Stelle des Buches wieder erkennen und für sich die persönliche Quintessenz für die individuelle (Lebens-)Freude daraus ziehen können. Die Geschichten sind unterhaltsam, ohne Umschweife auf das Wesentliche beschränkt und, zusätzlich zum flüssigen Schreibstil, dadurch wunderbar leicht zu lesen. Eine Lektion, welche die heutigen Generationen wieder oder noch lernen muss, wurde beim Lesen schnell deutlich: Von lebenserfahrenen Menschen zu profitieren und so früh es geht selbst seine Freude am Leben zu finden. Jeder muss seine Erfahrungen selbst machen. Dieses Buch gibt jedoch einen willkommenen Anstoß und die Inspiration, an seiner persönlichen Lebensfreude-Schraube zu drehen.Absolut gelungen und lesenswert!

  • Aleks
    2020-03-05 03:31

    Das Buch vermittelt in humorvoller Form das Wesen des Alterns, aus dem Blick derjenigen die es erleben und in den Worte von einer, die noch darauf wartet, es zu erleben – durchaus ungeduldig, wenn man der letzten Erzählung des Buches glauben darf... Aber ich greife vor.Die Autorin Barbara Yaga Mierzwa, berichtet im Vorwort, wie sie in einer Lebenskrise mit Anfang dreißig, sich dafür zu interessieren begann, warum ältere Leute nach ihrer Beobachtung oft glücklicher zu sein schienen, als sie und ihre Altersgenossen. Aus dieser bemerkenswerten Feststellung entstand das vorliegende Buch in Form von Interviews mit unterschiedlichen älteren Menschen, die zu Gesprächen bereit waren und Einblicke in ihr Leben gewährten.Ein letztes Interview der Autorin mit sich selber als alter Frau rundet das Ganze ab. Übrigens ist die beschriebene Lebensfreude nie oberflächlich und oft nicht einfach. Neue Erkenntnisse sollte man sich freilich nicht erwarten, und selbstredend auch keine besondere Dramatik. Es ist eher die ideale Gute-Nacht-Lektüre, in der man sich eine neue Perspektive holen kann und der Autorin darin folgen, sich das eigene Alter als großartige Zeit vorzuträumen.

  • Amazon Kunde
    2020-03-04 00:20

    Das Buch ist sehr, sehr gut geschrieben, trifft das Thema genau auf dem Punkt und ist nie langweilig.Verschiedene Erfahrungen, Leben, Hintergründe, Berufe, Menschen sammeln ihre Ideen und ihre Ansichten zum Thema der Lebensfreude, nicht nur im Alter sondern auch generell im Leben.Keine billige Psychologie-Beratung, sondern echte Wörter aus echten Lebenserfahrungen, die viel mehr Wert sind.Ein Buch das also wirklich jedem in jedem Alter zu empfehlen ist!

  • Rene G
    2020-03-28 21:11

    Nicht jeder Mensch hatte das Glück von der Lebensweisheit eigener älterer Verwandter zu profitieren. Dieses Buch schlägt, mit kurzen synoptischen Texten zur Lebensphilosophie von Dutzenden älteren Menschen, eine Brücke zur älteren Generation, die dem Menschen im mittleren Lebensalter durchaus als Anleitung zu einem besseren, zufriedeneren und langsameren, intensiveren Dienen. Auf jeden Fall hält es auch viele herzerwärmende und auch amüsierliche kleine Lebensgeschichten parat.Kurzweilig, nur zu empfehlen.