Read Urbain Grandier oder die Besessenen von Loudun by Willibald Alexis Online

urbain-grandier-oder-die-besessenen-von-loudun

Willibald Alexis, geboren als Georg Wilhelm Heinrich Hring, der als Begrnder des realistischen historischen Romans in Deutschland gilt, erzhlt die Lebensgeschichte des franzsischen Priesters Urbain Grandier, der als Teufel von Loudun in die Geschichte Frankreichs einging.Frankreich, 1632 In seiner Gemeinde ist der charismatische, redegewandte Geistliche Urbain Grandier hochangesehen Doch einer Fraktion des alten Ortes Loudun ist der Priester, den sie als Frauenheld bezeichnen, der schon die jngsten weiblichen Mitglieder der Gemeinde aus der Fassung zu bringen versteht, ein Dorn im Auge Als sich die Nachricht wie ein Lauffeuer verbreitet, dass im nahegelegenen Kloster der Ursulinen der Teufel von einzelnen Nonnen Besitz ergriffen habe und diese beschwren, Urbain htte sie verhext, werden erste Untersuchungen eingeleitet, die beweisen sollen, dass der Priester mit Satan im Bunde steht Noch sieht Grandier dem eingeleiteten Verfahren und den aberwitzigen Vorwrfen, die darin verhandelt werden sollen, gelassen entgegen Dann aber macht sich Urbain einen mchtigen Feind, als er sich in ein Wortgefecht mit Kardinal Richelieu verstrickt, der prompt ein neues, verschrftes Verfahren wegen Hexerei anordnet Nun wird auch Urbain klar, dass es lngst nicht mehr um eine Intrige geht, die ihn diskreditieren soll, sondern dass ihm der Tod auf dem Scheiterhaufen droht berarbeitete Fassung mit zustzlichen Anmerkungen....

Title : Urbain Grandier oder die Besessenen von Loudun
Author :
Rating :
ISBN : B00WRY2EKG
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Red ediciones 28 Juli 2014
Number of Pages : 462 Pages
File Size : 989 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Urbain Grandier oder die Besessenen von Loudun Reviews

  • Dr. Ingeborg Vetter
    2020-02-14 05:47

    trotz enormen Mangels an Lesestoff bin ich nicht ganz hindurchgekommn. Der Autor setzt sehr viele Kenntnisse der unerheblichen Personen in Frankreich der Zeit voraus....