Read Glück auf Gansett Island (Die McCarthys 4) by Marie Force Online

glck-auf-gansett-island-die-mccarthys-4

Seit dem Oscar Gewinn vor ein paar Jahren luft im Leben von Grant McCarthy alles schief Eine Schreibblockade beendet seine erfolgreiche Karriere als Drehbuchautor, und die Frau, die er liebt, hat sich mit einem anderen verlobt.Grant kehrt Hollywood den Rcken und fhrt zurck nach Gansett Island, um seinem Bruder bei der Fhrung des Familiengeschfts McCarthys Gansett Inn zu helfen.Obwohl Grant eigentlich davon trumt, seine groe Liebe Abby zurckzugewinnen, geht ihm doch Stephanie, die das Restaurant im zum Hotel gehrigen Jachthafen betreibt, nicht aus dem Sinn Doch Stephanie verbirgt ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit Whrend Hurrikan Hailey Gansett Island vom Festland abschneidet, muss Grant eine Entscheidung treffen Ist es ihm wichtiger, Abby zurckzugewinnen, oder will er Stephanie dabei helfen, ein schreckliches Unrecht wieder gut zu machen...

Title : Glück auf Gansett Island (Die McCarthys 4)
Author :
Rating :
ISBN : B00R57X6H0
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Montlake Romance 24 M rz 2015
Number of Pages : 383 Pages
File Size : 573 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Glück auf Gansett Island (Die McCarthys 4) Reviews

  • luzifer53
    2020-02-13 19:26

    Wieder so ein herrliches Buch. Eigentlich ist Grant auf die Insel gekommen, um bei der Hochzeit seiner Schwester dabei zu sein. Aber auch Abby zu treffen, die er vernachlässigt hatte und die vor einem Jahr zurück auf die Insel gegangen ist. In dem einen Jahr hatte sie einen neuen Freund und sich verlobt. Grant will sie zurück gewinnen aber sie sagt nein. Im Hafen Restaurant arbeitet Stephanie, mit der er sich recht gut versteht, die einmal stur ist, dann wieder aufgedreht. Aber sie hat viel Schlimmes erlebt. Beide kommen sich näher und es ist interessant, wie sich alles entwickelt, man sollte es lesen und sich Gedanken machen, wie Menschen am Gericht andere manipulieren und alles verdrehen. Eine wunderbare Liebesgeschichte. Aber auch Maddie bekommt ihr Baby, ausgerechnet als der Sturm Hailey tobt. Na und Ned und Francine kommen sich auch näher und alles Mögliche passiert außerdem, lest es selbst.

  • Steffi_Kunterbuntestagebuch
    2020-02-06 01:30

    Grant McCarthy hatte sich fest vorgenommen die Hochzeit seiner Schwester Janey sowie den damit verbundenen Aufenthalt auf Gansett Island dazu zu nutzen, seine langjährige Freundin Abby zurückzugewinnen.Beruflich war schließlich in letzter Zeit genug schiefgegangen, da musste er wenigstens sein Privatleben wieder in Ordnung bringen.Eigentlich wollte Grant Abby nur eifersüchtig machen, doch dieser Plan geriet ziemlich außer Kontrolle, denn am Morgen nach Feier findet er sich mit Stephanie, der Kellnerin des Restaurants am Yachthafen, im Bett wieder und dank jeder Menge Alkohol kann sich Grant an nichts mehr erinnern…Ob Grant doch noch eine zweite Chance bei Abby bekommt oder ob aus der, offensichtlich heißen, Nacht mit Stephanie mehr wird?Das müsst ihr natürlich selbst herausfinden…Fazit: Ok, ich bin offiziell süchtig! Die Reihe wird mit jedem Band besser! Inzwischen fühlt es sich an wie eine Art „Daily Soap“, denn obwohl es natürlich in jedem Band neue Protagonisten mit ihrem ganz eigenen Leben gibt, erzählt die Autorin gekonnt auch die Geschichten der vorherigen Hauptpersonen sowie neuer Charakteren weiter. Es ist faszinierend wie viel inzwischen parallel passiert, ohne das es verwirrend ist.Teil vier hat mich wirklich mitgenommen und bis zum Schluß gefesselt.Ich kann nur immer wieder sagen, wer erotische Liebesgeschichten mit liebevoll gestalteten Charakteren mag, ist hier goldrichtig.

  • Jessica Mühling
    2020-02-26 02:15

    Meine Meinung:Auch hier passt das Cover wunderbar zu der Reihe und ist ein absoluter Blickfang.Stephanie war miir vorher schon total symphatisch und ich war sehr gesapnnt auf ihre Geschichte und ob sie Grants Herz erobern und für sich gewinnen kann. Die geschichte hat mnich wieder voll überzeugt und ich bin förmlich durchs Buch geflogen. Was Stephanie als junges Mädchen erleben musste,war weniger schön und ich fand es toll das sie nie aufgegeben hat für die Gerechtigkeit und Wahrheit zu kämpfen. Ein besonderes kleines Highlight war das tolle Ereignis während des Sturms. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen.Fazit: Von Buch zu Buch liebe ich diese Reihe immer mehr !

  • Mariion 🐼
    2020-02-15 02:06

    ... ein Hochgenuss!Inhaltlich darf ich auf die führenden Rezensionen von UMD und Marina G. verweisen.Meinung:Marie Force hat mich wieder begeistert.Begegnet bin ich dieser Autorin erstmalig bei ihrer Romantic Suspense Serie und habe mir darauf hin die Gansett Island Bücher nacheinander auf meinen Kindle geladen - und auch No. 4 hat nicht enttäuscht.Die Story um Grant und Stephanie ist nur eine der Liebesgeschichten, die in diesem Buch erzählt werden. Weiterhin erfährt man auch, wie es mit Ned und Francine weitergeht, man beobachtet Tiffany und ihren miesen Ehemann und bekommt Einblicke in eine (hoffentlich) neue Story, die sich um Laura, eine Cousine der McCarthys dreht und einen Musiker.Ganz schön viel für ein Buch :-)Frau Force hat es allerdings ziemlich drauf, diese verschiedenen Geschichten paralell laufen zu lassen, und so macht es wirklich unglaublich Spaß, wieder in die Inselwelt von Gansett Island einzutauchen.Grant und Stephanie gefallen mit ihrer eher forschen Art, miteinander umzugehen. Steph, mit einem ziemlichen Päckchen aus der Vergangenheit belastet, ist so gar nicht beeindruckt von dem oscarprämierten Drehbuchschreiber, der eigentlich nur auf der Insel ist, um seine Exfeundin zurück zu gewinnen. Und Grant steht eigenicht nicht auf schlanke, schlagfertige Frauen...Wie die zwei dann aber doch zueinander finden ist wirklich gut umgesetzt und keine Minute langweilig.Résumé:Ein sehr guter vierter Teil!Ich persönlich freue mich auf den nächsten, der dieser Tage veröffentlicht wird und kann nur hoffen, dass nach und nach alle Bände dieser wirklich wunderbaren Familie und ihrer weitläufigen Verwandschaft ins Deutsche übersetzt werden.5 Sterne!

  • AmazonKunde
    2020-02-27 22:26

    Ich liebe diese Reihe einfach.Und was ich besonders liebe ist das Auftauchen von allen Protas aus den Vorgängerbänden.Hierbei handelt es sich um eine Reihe, die einen nicht mehr loslässt, wenn man einmal mit ihr angefangen hat.Ich hoffe auf noch unzählige Geschichten, aus Gansett Island

  • Vermieter
    2020-02-23 01:23

    Von der Buchserie hatte ich mir etwas anderes vorgestellt. Ich hatte mir gleich zwei Bücher auf den Kindle geladen, dass reicht auch.Die Bücher sind sehr oberflächlich, es geht überwiegend und da in genauster Ausführung um Geschlechtsverkehr. Was mal o.K. ist, aber nicht gefühlt das Hauptthema der Bücher ist.Also, ich werde mir keines mehr, auch wenn im Angebot für 0,99€, mehr kaufen.

  • Berliner Schnauze
    2020-02-06 00:12

    Nett im Urlaub zu lesen. Aber manche Stellen ....man kann auch übertreiben. Und da ich die ganze Reihe hintereinander gelesen habe, muss ich gleich anmmerken: die Kerle, die Ritter in weisser Rüstung können nur auf einer Insel exestieren. Und ich mag Geschichten mit dem gewissen "Etwas"...aber ständig, überall und egal in was für einer Stimmung, hat diese Buchreihe eigentlich nicht nötig gehabt.Manchmal ist weniger mehr.