Read This Changes Everything: Capitalism vs. the Climate by Naomi Klein Online

this-changes-everything-capitalism-vs-the-climate

Naomi Klein, author of the 1 international bestsellers, The Shock Doctrine and No Logo, returns with This Changes Everything, a must read on how the climate crisis needs to spur transformational political changeWe seem to have given up on any serious effort to prevent catastrophic climate change Despite mounting scientific evidence, denialism is surging in many wealthy countries, and extreme fossil fuel extraction gathers pace Exposing the work of ideologues on the right who know the challenge this poses to the free market all too well, Naomi Klein also challenges the failing strategies of environmental groups This Changes Everything argues that the deep changes required should not be viewed as punishments to fear, but as a kind of gift It s time to stop running from the full implications of the crisis and begin to embrace them Naomi Klein is an award winning journalist, syndicated columnist and author of the international bestsellers, The Shock Doctrine and No Logo She is a member of the board of directors for 350.org, a global grassroots movement to solve the climate crisis, a Puffin Foundation Writing Fellow at The Nation Institute, and a former Miliband Fellow at the LSE She holds an honorary Doctor of Civil Laws from the University of King s College, Nova Scotia....

Title : This Changes Everything: Capitalism vs. the Climate
Author :
Rating :
ISBN : B00JK52W1Q
ISBN13 : -
Format Type : Audio Book
Language : Englisch
Publisher : Penguin 16 September 2014
Number of Pages : 460 Pages
File Size : 863 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

This Changes Everything: Capitalism vs. the Climate Reviews

  • Amazon Kunde
    2020-03-09 14:32

    Trotz der aktuellen Situation mit bereits 400 ppm CO2 in der Atmosphäre macht Naomi Klein dem Leser in den letzten Kapiteln Hoffnung durch gesellschaftlichen Wandel den Weg zu einer Welt mit weniger CO2 Emissionen zu finden und Lebensqualität zu erhalten.

  • ab
    2020-03-16 08:13

    Naomi Klein ist einfach gut! Das Buch ist ganz hervorragend und sher lesenswert und ich werde es noch mehrmals verschenken

  • Amazon Customer
    2020-03-11 10:25

    Absolut lesenswert und Augen öffnend! Naomi ist eine Autorin, die auch komplexe Zusammenhänge einfach und verständlich vermitteln kann. Das Buch ist ein Muss für jeden, der sich mit den aktuellen Auswirkungen des Klimawandels beschäftigen möchte.

  • Rainer Hastrich
    2020-03-21 08:38

    für einen notwendigen gesellschaftlichen Wandel um das Klima zu retten. kultureller, wirtschaftlicher, sozialer Wandel. auch wer nur so weiter lebt wie bisher ist von dem Klimawandel betroffen.

  • Amazon Kunde
    2020-03-19 16:15

    alles ist toll ich habe den Buch ganz schnell bekommen. Ich liebe den Buch, wenn du kannst du sollst es lesen.

  • Aref Hakki
    2020-03-24 08:36

    Passionate, deeply researched and very informative, not on the science of climate change itself, there are enough good books on that, but on what is or is not going on to combat it. You meet the heroes and the villains and the villains dressed as heroes. If you haven't joined the battle yet , this book will will make you rush to enlist.

  • F. Hofmann
    2020-03-30 14:27

    Naomi Klein stellt die Frage richtig: Es geht nicht um Kohlendioxid, sondern um den Kapitalismus. Sie beschreibt das Problem auch gut: Eine Gesellschaftsordnung, die auf Wachstum für den Profit ausgerichtet ist, führt in die Katastrophe. Das Buch ist wichtig und alarmierend, auch wenn es in seiner stark feulletonistischen Darstellungsweise teilweise mühsam zu lesen ist. Für mich enttäuschend ist die Konsequenz: Naomi Klein findet am Ende nicht den Mut zu sagen, was die einzig realistische Konsequenz sein muss: Den Kapitalismus abschaffen. Das ist sicher ein Zugeständnis an den nicht nur in Nordamerika grassierenden Antikommunismus. Hier empfehle ich zum weiterlesen das Buch von Stefan Engel: Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der EInheit von Mensch und Natur. Es ist im Unterscheid zu Naomi Klein wissenschaftlich, aber leicht verständlich geschrieben und beweist, dass die Menschheit nur eine Zukunft hat, wenn wir den Kapitalismus überwinden. Und es zeigt wie.

  • Henrik Nordborg
    2020-03-26 08:23

    Die Spezialisierung von Technik, Wissenschaft und vielleicht auch die Politik ist ein grosses Problem der heutigen Welt. Dies führt dazu, dass wenig Menschen in der Lage sind, Fachübergreifend zu denken um Lösungen der grossen Probleme unserer Zeit zu finden. Der General sieht immer die Lösung in mehr Bomben, der Atomlobbyist in mehr Atomkraftwerken, der Windturbinenhersteller in mehr Windturbinen und der Bankier in Wachstum und BIP. „If all you got is a hammer, every problem looks like a nail“.Naomi Klein ist ein sehr intelligenter Mensch und hat eine unglaubliche Fähigkeit, die grossen Zusammenhänge zu sehen und Probleme bei Namen zu nennen. Sie analysiert Politik, Wirtschaft und Wissenschaft um die Grundproblematik der Klimakrise zu finden: So lange wir Wohlstand mit wachsendem materiellem Konsum gleichsetzen, werden wir keine Chance haben, die Klimaerwärmung zu stoppen. In diesem Sinne gibt es einen Konflikt zwischen den Naturgesetzen und den Gesetzen der Wirtschaft. Leider können wir die Gesetze der Natur nicht verändern.Das Buch ist unglaublich wichtig und sollte von jedem Erdbewohner gelesen werden.Mehr dazu hier: [...]