Read Ein falscher Traum von Liebe: Der lange Weg aus der Hölle meiner Kindheit by Christine Birkhoff Online

ein-falscher-traum-von-liebe-der-lange-weg-aus-der-hlle-meiner-kindheit

Vom Vater fast totgeschlagen, von der Mutter verachtet und seelisch geqult Die kleine Christine ist froh, als ihr neuer Stiefvater Jrgen sich als Erster und Einziger auf ihre Seite stellt Vielleicht gibt es das doch noch Familienglck.Doch Jrgens Liebe ist nicht das, was sie zu sein scheint Immer fter will er mit Christine allein sein, und immer mehr isoliert er sie von ihren Freunden Als er in seinem neuen Haus ein Liebesnest fr sie einrichtet, beginnt eine Tortur fr das Mdchen, aus deren Klauen sie sich erst zwanzig Jahre spter befreien kann....

Title : Ein falscher Traum von Liebe: Der lange Weg aus der Hölle meiner Kindheit
Author :
Rating :
ISBN : B004ROSYNK
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Bastei L bbe Bastei Entertainment Auflage 8 17 M rz 2009
Number of Pages : 205 Pages
File Size : 670 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ein falscher Traum von Liebe: Der lange Weg aus der Hölle meiner Kindheit Reviews

  • black_Lion
    2020-03-11 03:17

    Ich hab das Buch innerhalb von drei Abenden gelesen.Obwohl ich auch selber so einiges an schlimmen Dingen in meiner Kindheit erlebt habe, musste ich ein paar mal ganz schön schlucken und war den Tränen nah.Immer wieder fragt man sich: - Geht so was? Warum hat es niemand bemerkt? Und wie kann man so etwas überleben?Die Autorin hat viel erlebt und schreibt sehr offen darüber. An keiner Stelle hat man das Gefühl von Übertreibungen oder Lügen. Es ist die reine nackte Wahrheit über eine schlimme Kindheit ohne Liebe, voller Gewalt und Missbrauch.Wir 'normalen' Menschen fragen uns immer wieder: "Wie kann so etwas nur entstehen? Warum tun Menschen so etwas schlimmes?"Leider gibt es keine Antwort darauf. Und es kommt immer wieder und wieder und wieder vor!!!Aber viel wichtiger ist es ja auch so etwas zu verhindern.Ich kenne selber das Gefühl von Ohnmacht und Nicht-Verstanden werden. Kindern wird einfach zu wenig zugehört.Fazit: Ein Buch das einen tief berührt und auch Hoffnung macht! Sehr offen, sehr menschlich!!!

  • AnAiD
    2020-03-12 04:32

    Ich bin einfach nur sprachlos...Dieses Buch hat mich tief bewegt und ich finde es sehr mutig,dass Fr. Birkhoff so offen über Ihre Misshandlungen schreibt.Ich kann mir vorstellen, dass diese Veröffentlichung für viel Furore (im negativem Sinne) gesorgt hat.Sie haben meinen vollsten Respekt !!!!Mir persöhnlich hat es wieder einmal gezeigt: " Schlimmer, geht es immer!"Danke für diese Einsicht und hören Sie nie auf zu kämpfen.Lassen Sie "DIE" nicht gewinnen!

  • bifi
    2020-03-28 03:40

    Ein furchtbares Schicksal! Es st schwer zu beschreiben, was diese Frau durchmachen musste! Mir liefen oft die Tränen und ich war wütend auf die "Blindheit" von Nachbarn, Mitmenschen und Familien im näheren Umfeld! Die Mutter ist "krank" und hat ihre Tochter auch krank gemacht. Diese Kindheit kann sicher auch der beste Facharzt nicht aufarbeiten und ich habe tiefen Respekt vor dem Lebensmut dieser Frau!

  • Weronika W.
    2020-04-04 21:36

    Dieses Buch beschreibt das Leben einer geistlich gebrochenen Frau die als Kind psychisch und physisch gequält wurde, von der Kindheit bis zu dem Zeitpunkt an dem sie erwachsen ist und selbst ein Kind bekommt. Alles was sie in ihrem Leben tut und warum sie es tut werden sehr gut im Buch beschrieben und die Handlungen der Protagonistin kann man sehr gut nachvollziehen. Alles in einen ein sehr interessantes Buch!

  • Elisabeth F.
    2020-03-30 00:24

    Brutal, aber ehrlich!Ich war wirklich erschüttert von diesem Bericht! Da ich das Buch schon vor einer Zeit gelesen habe werde ich nicht zu sehr auf den Inhalt eingehen.Der Schreibstil war sehr angenehm. Man konnte das Buch zügig und gut lesen. Vielleicht lese ich es bald mal wieder, dann wird ausführlicher berichtet ;-)

  • Fabelhafte Bücherwelt
    2020-03-23 04:24

    Das ist ein wirklich interessantes und super geschriebenes Buch. Es ist schrecklich und teilweise musste ich aufhören zu lesen. Schon alleine der Gedanke, dass das ECHT ist! Dass es wirklich solche Menschen gibt!Toll geschrieben und super zu lesen.

  • Youle xxx
    2020-03-29 01:21

    Krass, Krass und einfach nur krass. Hab es gerne und schnell durchgelesen und kann es nur empfehlen. Für den Preis ein super Buch

  • Amazon-Kunde
    2020-03-15 22:39

    Die Autorin erzählt ausführlich und lebhaft. Es wird auf viele Bereiche eingegangen man bekommt einen umfassenden Eindruck von 40 Jahren Christine Birkhoff. Wichtige Informationen werden geliefert und nebenbereiche abgedeckt. Das buch löst Emotionen aus, man denkt nach und diskutiert. Absolut empfehlenswert.