Read The Killing Place: (Rizzoli & Isles series 8) by Tess Gerritsen Online

the-killing-place-rizzoli-isles-series-8

B HE WATCHES Something terrible has happened in the snowbound village of Kingdom Come, Wyoming Twelve eerily identical houses stand dark and abandoned The people who lived in them appear to have vanished, seemingly into thin air HE WAITS Maura Isles is driving through the area with a group of friends when they find themselves trapped in a snowstorm They stumble into the abandoned village to take shelter But their nightmare has only just begun THEY DISAPPEAR Days later, Jane Rizzoli flies to Wyoming to search for her missing friend A crashed vehicle has been found with four badly burned bodies still inside Can one of the corpses be Mauras Janes hunt for the truth leads her to Kingdom Come Where the person who was watching Maura now lies waiting for her...

Title : The Killing Place: (Rizzoli & Isles series 8)
Author :
Rating :
ISBN : B003SNJPSY
ISBN13 : -
Format Type : EPub
Language : Englisch
Publisher : Transworld Digital 21 Juni 2010
Number of Pages : 476 Pages
File Size : 976 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

The Killing Place: (Rizzoli & Isles series 8) Reviews

  • dieleseratz
    2020-03-09 03:45

    Vorsicht: Dieser Thriller wird auch unter "The Killing Place" verkauft - eine Unsitte, die immer mehr Verbreitung findet, ein Buch unter verschiedenen Titeln unters Volk zu bringen. So kann man auch für Umsatz sorgen, wenn jeder dann zwei Exemplare des gleichen Romans mit verschiedenen Titeln zuhause im Regal stehen hat.Und das war meine Kritik zu "The Killing Place" aka "Ice Cold":Ein kaltes, eisiges Wochenende, Zeit für ein gutes Buch auf der Couch. Dazu unbedingt notwendig ist vor allem ein spannender Krimi, ein "Pageturner" - aber leider konnte dies Tess Gerritsen nicht liefern:Die Zutaten sind bewährt und bieten eigentlich alles für einen kurzweiligen Lesenachmittag: Schneesturm, vier sich fast fremde Reisende, einsame Hütte, ein verlassenes Sektendorf, Wolfsgeheul....Aber die Umsetzung! Tess Gerritsen schafft es einfach nicht, daraus einen logischen, spannenden Thriller zu basteln. Die Geschichte dümpelt auf über 400 Seiten mit großer Schrift und kurzen Kapiteln mit Leerseiten vor sich hin. Maura Isles bleibt seltsam blaß, man lebt und leidet nicht mit ihr mit. Die anderen Figuren, z.B. der korrupte Polizist, sind 08/15 Stereotype.Das Ende ist kitschig und lachhaft. Gerritsen sorgt zwar für noch einige "Twists and Turns", aber diese werden schnell und lieblos und recht unglaubwürdig abgespult. Anstatt sich auf die Sekte zu konzentrieren, packt sie viel zu viel in die Geschichte hinein, alles wird nur angeschnitten.Fazit: Kein schlechtes Buch, aber 08/15 und vorhersehbar. Es nicht lesen bedeutet mehr Zeit für ein wirklich guten, anderen Thriller zu haben.

  • Fran
    2020-03-06 02:27

    This is a very easy and entertaining read, mainly because the story is so unusual. After a car crash in a remote area cut off by snow, Dr. Isles and a couple of friends have only one option: to find shelter in a nearby village. But the village is deserted. But not only deserted, it seems like everyone left in a hurry. So our protagoists find shelter and food, all the while feeling like they are being watched. A story of a sordid religious sect and their illicit sexual doings mixed in with a survival story.I would have quite liked it, though, if the sect sub-plot had been developed a little bit more. In the end, we don't learn too much about them, which is a shame and made me deduct one star.Overall, a wonderfully entertaining read that will keep you turning the pages. Definitely recommended.

  • SoHam
    2020-03-14 22:46

    Wie immer ein guter und spannender Krimi von Tess Gerritsen. Dazu noch im englischen Orginal, ein genuß für jeden Krimiliebhaber der auch gern englisch liest. Man sollte allerdings schon gut englisch sprechen, bzw. lesen/verstehen können.

  • keulein
    2020-03-22 01:43

    So wie ich es mir vorgestellt habe. Sehr gut zu lesen, gut geschrieben. Spannend fesselnd und der Preis war gut.

  • Kuhnert, Stefan
    2020-03-12 04:34

    Ich liebe einfach die Bücher von Tess Gerritsen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Ich habe alle Bücher von ihr und wurde bisher nie enttäuscht. Weiter so liebe Tess ;D

  • winnieluh
    2020-03-13 01:22

    Ich lese Tess gerritsen sehr gerne- vorallem auf Englisch, da es nicht kompliziert geschrieben ist und man Auch mit "mormalen" Englisch das meiste versteht. spannend bis zum schluss.

  • Rolf S.
    2020-03-18 05:37

    Alle Bücher von Tess Gerritsen sind sehr spannend zu lesen von der ersten bis letzten Zeile, daher lese ich sie immer gern

  • Kara
    2020-02-29 02:34

    Toller Krimi, hat mir super gefallen. Konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Habe alle Rizzoli & Isles Romane. Dieser Teil ist einer der Besten.