Read Essen was das Herz begehrt: Vorbeugung und Heilung von Herzerkrankungen mit 125 herzgesunden, veganen Rezepten by Ann Crile Esselstyn Online

essen-was-das-herz-begehrt-vorbeugung-und-heilung-von-herzerkrankungen-mit-125-herzgesunden-veganen-rezepten

Dr Esselstyn ist einer der bekanntesten rzte weltweit, der auch schwerste Herzerkrankungen mit einer speziellen Ern hrung heilen kann In diesem beliebten Kochbuch werden 125 der bew hrten Rezepte weitergegeben, die seine Frau und Tochter f r viele dankbaren Patientinnen und Patienten entwickelt haben Mit Dr Esselstyns Ern hrungskonzept lassen sich Herzerkrankungen vorbeugen, das Fortschreiten stoppen und die Folgen tats chlich wieder r ckg ngig machen Die Ern hrung ist rein pflanzlich, sehr fettarm und u erst n hrstoffreich Den Erfolg seines Ern hrungskonzepts hat Esselstyn in mehreren Langzeitstudien beweisen k nnen Das Kochbuch umfasst mehr als 125 einfach nachzukochende, schmackhafte Rezepte, die mit wertvollen N hrstoffen f r das Herz und die Gesundheit des ganzen K rpers vollgepackt sind Von schnell zubereiteten Nudelgerichten bis zu nahrhaften Hauptspeisen und luxuri sen Leckerbissen wie dem ber hmten Gr nkohlkuchen mit Blaubeerguss des Mutter Tochter Teams werden diese Rezepte jeden in die Lage versetzen, die Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und die vielen Vorteile und Gen sse der pflanzlichen Ern hrung zu entdecken Dies ist ein tolles Kochbuch, mit dem sich Herzerkrankungen ebenso wie eine ganze Reihe anderer Beschwerden und Krankheiten vermeiden und behandeln lassen Folgen Sie also der Stimme ihres Herzens und tun Sie ihm etwas Gutes Probieren Sie diese Rezepte aus und sp ren Sie am eigenen Leib, was f r einen unglaublichen Unterschied dies f r Ihre Gesundheit macht Dr T Colin Campbell, Autor des Bestsellers China Study , des vielleicht bekanntesten Werks ber pflanzliche Ern hrung...

Title : Essen was das Herz begehrt: Vorbeugung und Heilung von Herzerkrankungen mit 125 herzgesunden, veganen Rezepten
Author :
Rating :
ISBN : 9783944125732
ISBN13 : 978-3944125732
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag Auflage 1 1 April 2016
Number of Pages : 587 Pages
File Size : 692 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Essen was das Herz begehrt: Vorbeugung und Heilung von Herzerkrankungen mit 125 herzgesunden, veganen Rezepten Reviews

  • Tanis
    2020-02-05 10:09

    Als ehemaliger hauptsächlich Auswärts essender Mann mit kaum Kocherfahrung und sehr wenig Talent diesbzgl. bin ich absolut begeistert von diesem Kochbuch. Aufgrund gesundheitlicher Probleme habe ich meine Ernährung auf eine rein pflanzliche Vollwerternährung mit kaum Ölen umgestellt und finde in diesem Buch jede Menge Anregungen meine Mahlzeiten zu kochen und zu gestalten.Trotz meiner geringen Kochkenntnisse habe ich schon sehr erfolgreich Mahlzeiten aus dem Buch zubereitet, sehr hilfreich ist auch der Youtube Kanal der beiden Autorinnen wo auch völlige Anfänger (wie ich) genau gezeigt kriegen, wie man ausgewählte Gerichte aus dem Buch zubereitet. Die Gerichte sind sehr lecker und sättigend, so dass keine Gelüste auf fettiges und ungesundes aufkommt. Die Gestaltung ist sehr übersichtlich und schön gestaltet, die Mengenangaben haben bisher immer gut gepasst, die kleinen Anekdoten zu den jeweiligen Gerichten und die Basics einer gesunden Ernährung werten das Buch zusätzlich auf. Besser geht es nicht, aufgrund dessen von mir die uneingeschränkte Empfehlung für alle die sich gesund ernähren möchten.

  • jennytreibel
    2020-02-17 08:57

    Für mich als Vollwert-WenigFett-Pflanzenesserin bisher das beste Kochbuch. Witzig geschrieben von Mutter und Tochter aus der berühmten Esselstyn Familie und sehr praxistauglich. Viele Fotos der Gerichte, was ich ganz wichtig finde ! Die beiden Damen haben übrigens auch einen sehr schönen Videoblog auf Youtube.

  • Johanna aus Kassel
    2020-02-27 13:01

    In diesem Buch von Mutter und Tochter finden wir zeitlose fettfreie Rezepte für Menschen, die ihrem Herzen etwas gutes tun wollen oder bereits an einer Herzerkrankung leiden. Zugleich ist das Buch sehr gut geeignet für alle Menschen, die gesund und sicher abnehmen wollen, ohne ihrer Gesundheit zu schaden. Es werden keine besonderen Küchenmaschinen gebraucht (!) und die Zutaten wird man durchweg alle im Supermärkten oder auf einem gut sortierten Gemüsemarkt bekommen.Wie sieht die Ernährung in diesem Buch aus? Kein Fleisch, keine Milchprodukte, kein Öl und keine Nüsse, wenig Salz und Süßungsmittel. »Aber was kann man denn da noch essen?«, fragt man sich. »Eine köstliche und farbenfrohe Fülle von Gemüsesorten, jede Menge Obst, viele Hülsenfrüchte und Getreide-Körner voller Ballaststoffe, Nährstoffe und Antioxidantien ' eine hervorragende Nahrung für das Herz und die Gesundheit Ihres gesamten Körpers!«, lautet die Antwort der Autorinnen.Zunächst wird beschrieben, warum diese Ernährung die Gefäße und das Herz schützt. Studien über Kulturen mit pflanzenbasierter Ernährung zeigen, dass es dort selten Schlaganfälle und Herzerkrankungen gibt, Dr. Esselstyn ist sicher, dass eine 'herzsichere Ernährung' möglich ist und unser Gesundheitssystem viel Geld sparen würde, wenn sich mehr Menschen pflanzenbasiert und fettarm ernähren würden.Und ehrlich, die Rezepte sind super! Nach solchen Rezepten habe ich lange gesucht, einfache und wirklich preiswerte vegane Familienrezepte ohne Schnick-Schnack. Im Buch finden sich einerseits gesunde vegane Klassiker wie die Dreistöckige Lasagne, aber auch originelle Familienrezepte, wie die Grünkohltorte mit Heidelbeerguss oder Rote'Bete'Burger mit gegrillter Ananas. Sehr angetan haben es mir die Haferwaffeln und reizen tut uns die 'Mango-Magie mit Himbeerschrift'. Die Riesenbohnensuppe und viele Soßen haben wir schon verspeist und finden, sie waren schnell zubereitet, preiswert und lecker.Während seiner Zeit als Allgemeinmediziner an der Cleveland Clinic begann Dr. Caldwell Esselstyn 1985 eine kleine wissenschaftliche Studie mit 18 herzkranken Patientinnen und Patienten. Einige von ihnen waren so krank, dass sie bereits zum Sterben nach Hause geschickt worden waren. Nach einer sofortigen Umstellung ihrer Ernährung jedoch blühten sie auf und waren auch nach zwölf Jahren noch gesund und der fettarmen, rein pflanzlichen Ernährung treu geblieben. 20 Jahre später ging es denen, die weiter daran festhielten, immer noch bestens. Einige sind inzwischen über 80 Jahre alt. Die mittlerweile 88-jährige Evelyn, eine der ersten Patientinnen, sagt: »Niemand glaubte, dass ich überleben würde. Heute bin ich gesünder als die meisten meiner Bekannten.«Diese pflanzenbasierte Kost ist auf den ersten Blick extrem, denkt mancher. Aber es ist auch extrem, sich am Herzen operieren zu lassen und sich Venen aus den Beinen ins Herz pflanzen zu lassen. Da stellt sich die Frage, wie macht man seine Gesundheit zu seiner Gewohnheit? Ganz wichtig ist auch Hafer, den wir zum Glück seit Jahren sowieso gerne zum Frühstück essen.Die Aufteilung des Buches ist übersichtlich, nach einer Einführung folgen Frühstück-, Mittagessen: Suppen, Humus-, Soßen- und Salsarezepte, Vorspeisen und Beilagen, Salate, Salat-Dressings und Hauptgerichte und Nachtische. Es tesht immer dabei, für wie viele Personen die Rezepte sind und die Zutaten sind übersichtlich so aufgelistet, wie sie dann gebraucht werden. Alles gut! Das Buch hat auch ein Seidenbändchen, was im Gebrauch hilfreich ist.Fazit: absolute Empfehlung für dieses 6-Sterne-Buch, auch für gesunde junge Menschen ein guter Weg!

  • Amazon Kunde
    2020-02-10 08:08

    Das Buch eignet sich hervorragend um einfache und gesunde Mahlzeiten vorzubereiten. Habe schon sämtliche Rezepte nachgekocht. Wenig Aufwand und keine konischen Zutaten. War sehr überrascht, dass auch viele Rezepte für den Alltag gebraucht werden können ohne großen Schnick Schnack. Wer eine Basis braucht um sich gesund zu ernähren, dem würde ich das Buch definitv empfehlen.

  • Raven
    2020-02-08 09:56

    Wissenschaftlich belegt, gewöhnungsbedürftig, da plötzlich ohne Fett gekocht wird und mit viel Grünkohl, aber sicher besser als sich unters Messer zu legen