Read Gespräche mit Erzengel Michael, Band 2 by Natara Online

gesprche-mit-erzengel-michael-band-2

ISBN 3936767122 Paperback Buch sehr guter Zustand Erscheinungsjahr 2004 Buch mit 287 Seiten Index 500...

Title : Gespräche mit Erzengel Michael, Band 2
Author :
Rating :
ISBN : 9783936767124
ISBN13 : 978-3936767124
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Kamasha Auflage 5., 15 M rz 2004
Number of Pages : 285 Seiten
File Size : 973 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Gespräche mit Erzengel Michael, Band 2 Reviews

  • Karin Kanicke
    2020-02-06 23:45

    Ein ganz wunderbares Buch. Es öffnet den eigenen Spirit für mehr Sehen und Verstehen. Kann ich jedem, der finden möchte, empfehlen. MfG

  • rosaria schifferer
    2020-01-31 01:01

    auch hier habe ich nur kurz reingestöbert. Erzengel Michael ist mein Favorit. Wenn ich Hilfe benötige , rufe ich ihn

  • Tina Prevot
    2020-02-12 05:50

    Also, ich weiß nicht, ob das wirklich Erzengel Michael gewesen ist, den der Autor da gechannelt hat. Zum einen ist das Buch Angst- und Panikmache. Dann soll man dies und das nicht tun und für alle anderen Probleme auf der Welt, gibt es noch ein paar Symbole bzw. kostenpflichtige Essenzen beim Autor zu erwerben.Auch Sachen aus der Bibel werden angezweifelt und würden nicht stimmen. Naja, von der Esoterik leben immerhin ganze Industriezweige.Auch einige Voraussagungen (das Buch ist, glaub ich von 1999; inzwischen haben wir 2009) haben sich nicht bewahrheitet: z.B. die Erde hätte nach Natara's Channelling bereits im Jahre 2008 aufsteigen müssen (bei allen anderen war es immernoch 2012).Ich finde das Buch im Großen und Ganzen nur Käse.Von einem Channelling stellt man sich doch vor, daß man neue Sachen erfährt und nicht nur zusammengewürfelte Infos von Greenpease und einschlägigen Umweltzeitschriften.Auch der Preis für dieses Buch ist nicht gerechtfertigt.

  • Anja Bacher
    2020-02-07 04:43

    Nach dem ich das Buch "Der Aufstieg der Erde 2012 in die fünfte Dimension" (die Autorin Ute Kretschmar channelt die Aufgestiegenen Meister Konfuzius und Kuthumi) gelesen habe, bin ich dem Buch "Gespräche mit Erzengel Michael" (Bd. 1) doch etwas skeptisch gegenüber.Ich behaupte nicht, wie einer meiner Vorgänger in seiner Rezension, dass es sich nicht um Erzengel Michael handelt. Dazu habe ich kein Recht. Aber dennoch fehlt diesem Buch etwas. Zum Beispiel stört mich die Schriftart dieses Buches: während Fr. Kretschmars Buch in der üblichen Schrift gedruckt wurde (was Ordnung und Klarheit präsentiert), sind die gechannelten Antworten in Nataras Buch in einer "verspielten" Schriftart (die gestellten Fragen dazu noch kursiv - was mich am Anfang etwas verwirrte und jetzt immer noch, wenn ich etwas in dem Buch noch mal nachlesen will: ich brauche immer einen gewissen Moment, bis ich mich orientiert habe und zwischen Fragen und Antworten unterscheiden kann) gedruckt. - Die Antworten finde ich wenig klar und eindeutig. Mit vielem kann ich nicht so recht etwas anfangen und dann kommen schon leise Zweifel auf, ob es sich wirklich um Erzengel Michael handelt. Aber auch ich habe nicht die Weisheit mit Löffeln gefressen und was für den einen eine Erleuchtung ist, ist für den anderen Schnee von gestern oder einfach völlig unbrauchbar. Soll jeder sich seine eigene Meinung bilden. - Zu den in dem Buch empfohlenen Ölen und Schutzamuletten: Seit geraumer Zeit gibt es auf dem Markt diverse Engelöle (z.B. von Ingrid Auer), Mantren, Symbole etc. und alle kosten Geld. Ich habe das Buch auch nicht so verstanden, dass es nur über diese Öle, Schutzamulette etc. Hilfe und Heilung gibt. Nein, es läuft im Buch eigentlich eher so, dass Natara (was ist das überhaupt für ein Name?) Erzengel Michael nach der Heilkraft dieser Dinge fragt und darauf positive Antworten erhält (z.B. gibt es am Ende des Buches auch den Tipp, eine Zeder (bzw. überhaupt Bäume) zur Heilung der Erde in den Garten zu pflanzen - und die kosten in der Baumschule auch Geld!). Ich habe eher den Eindruck, dass Natara die gechannelten Botschaften bzgl. der Öle und Symbole (die sein Verlag vertreibt) aus dem Buch hätte herauslasen sollen: es sind persönliche Botschaften, die den Leser nicht wirklich etwas angehen und Natara hätte gewusst, dass er diese Dinge guten Gewissens verkaufen kann (und ich hätte nicht das Gefühl, dass er mit diesen Dingen - hat er sie nicht selbst entwickelt? - ziemlich unsicher ist und der breiten Öffentlichkeit durch die gechannelten Botschaften vermitteln "muss", dass sie doch wirken?! ... also bei mir verstärkt das eher die Zweifel an der Souveränität Nataras). Nichts für ungut - macht euch selbst ein Bild von diesem Buch. Allerdings: Band 2 u. 3 werde ich mir nicht mehr zulegen ;-)

  • None
    2020-01-26 02:52

    Das Buch liest sich zunächst sehr spannend. Ich glaube jedoch nicht, dass Erzengel Michael Interesse daran hat die 112 Essenzen, die beiläufig hier und dort im Buch empfohlen werden, an den Mann oder die Frau zu bringen. Der Preis für 20 ml Essenz Euro 13.-- für 50 ml Euro 25,00, darüber hinaus gibt es noch eine Essenz des Jahres, 20 ml für Euro 23.-- oder 50 ml für Euro 39.--Liebe Leserin, lieber Leser, glauben Sie wirklich Erzengel Michael möchte eine Zweiklassen-Gesellschaft? Der Wohlhabende kann sich die Essenzen leisten, der weniger gut Betuchte nicht!Meiner Meinung nach handelt es sich bei dem Channeling nicht um Erzengel Michael, sondern um einen Pseudo Geist.Mir wäre nicht bekannt, das die Geistige Welt jemals Materielles in den Vordergrund gestellt hat. Nein, im Gegenteil, der Kosmos gibt uns alles in Hülle und Fülle, was wir uns wünschen, solange wir nicht fordern. Natara ahnt wohl nicht, mit wem er es zu tun hat! Der Satan ist zwar mächtig, Gott aber allmächtig!

  • None
    2020-02-01 03:05

    Es ist schon erstaunlich, das mir die Themen wie bedingungslose Liebe, Öffnen für die Herzensenergie, Vertrauen, Ehrlichkeit in der letzen Zeit immer wieder begegnen. In diesem Buch kann man, wenn man bereit ist, die unendliche Liebe der geistigen Welt allen Menschen gegenüber erfahren und Vertauen in Entwicklung der Erde bis zum Jahr 2012 bekommen.Gechannelt von Natara werden in den Kapiteln folgende Themen von Erzengel Michael in einem Frage-Antwort-Rhythmus mit dem Kamasha-Team diskutiert: 1. Das Bewusstsein vor der Geburt, die physische Geburt und das Bewusstsein der neuen Indigo-Seelen; 2. Die spirituelle Einweihung; 3. Visionen des Lebens auf der Erde; 4. Karma?; 5. Das bewusstesein zur Sexualität ist Liebe; 6. Die kosmischen Gesetzmäßigkeiten und Entwicklungen auf der Erde; 7. Einheit ist die Entwicklung der Erde bis zum Jahre 2013.Es geht für mich darum, Vertrauen in die Entwicklung der Erde zu bekommen, wieder das Herz und die Liebe statt dem Verstand mit all seinen Zweifeln und Ängsten in den Alltag zu bringen. Ich habe das Buch noch nicht einmal zu Ende gelesen und kann es trotzdem schon jedem "ans Herz" legen. Diese Botschaft ist so voller Liebe, so authentisch und klar, wie sie ein Mensch gar nicht hätte schreiben können (dies an alle Noch-Skeptiker wie mich z.B.).Ich empfinde dieses Buch als einen Segen. Es werden bis 2009 noch weitere 8 Bände erscheinen. Ich bin gespannt. ***** und mehr ;-)