Read Yu-Gi-Oh! Preiskatalog 2013: Katalog für Yu-Gi-Oh! Spiel und Sammelkarten by Michael Steiner Online

yu-gi-oh-preiskatalog-2013-katalog-fr-yu-gi-oh-spiel-und-sammelkarten

MEHR ALS 10.000 KARTEN IM BERBLICKAb sofort in neuem Look mit reichlich Informationen zu den einzelnen Editionen.Dieser Katalog bildet nahezu alle in Deutschland und in den USA erschienenen Karten ab und bewertet sie auf einen Blick Zus tzlich gibt es einen Index, der es erleichtert, die gew nschte Karte zu finden.Doch damit nicht genug, denn das aktuellste und umfangreichste Nachschlagewerk in diesem Sammelgebiet hat noch mehr auf Lager ausf hrliche Erkl rungen zum Aufbau der Karten, Tipps zum Thema F lschungserkennung, ein Kapitel ber Fehldrucke und vieles mehr.Das Buch ist der perfekte Begleiter f r erfahrene Sammler und Spieler, aber auch der ideale Helfer und Ratgeber f r Neulinge und Einsteiger.Erfahre alles ber die Welt der Yu Gi Oh Karten und tauche ein in dieses faszinierende und mitrei endeSammelkartenspieluniversum....

Title : Yu-Gi-Oh! Preiskatalog 2013: Katalog für Yu-Gi-Oh! Spiel und Sammelkarten
Author :
Rating :
ISBN : 3935976704
ISBN13 : 978-3935976701
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Fantasia 21 November 2012
Number of Pages : 768 Seiten
File Size : 965 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Yu-Gi-Oh! Preiskatalog 2013: Katalog für Yu-Gi-Oh! Spiel und Sammelkarten Reviews

  • ElectricChairMan
    2020-02-13 01:44

    Ich fand es sehr schade, dass es keinen Preiskatalog für 2012 gab, daher wartete ich halt eben und habe mir einen für 2013 gekauft.Und meiner Meinung nach, wurde der Katalog verbessert, es werden am Anfang bei den Decks nur die Karten als Bild angezeigt, die ursprünglich nur in dem Deck zu finden waren. So muss man nicht jede Karte anschauen, die es ohnehin 5 bis 10 mal in einem anderen Deck, Booster, oder ähnlichem gibt. Die sind dann halt lediglich in einer Tabelle eingetragen, welche recht übersichtlich ist.Das Papier mit dem der Katalog gedruckt ist, ist ebenfalls anders. Es wird nicht so wellig, wie bei seinen Vorgängern. Das der Katalog immer teurer wird als seine Vorgänger, ist ja nur logisch, da man ja immer mehr Papier und Druckerfarbe für den Katalog braucht.Ich habe mir den Katalog eher als Übersicht der Karten im Allgemeinen geholt und weniger als Übersicht der Preise, da diese ja extrem stark variieren können. Deswegen ja auch die 4, anstatt der 5 Sterne. So bekommt man laut dem Katalog für die Karte "Jinzo" aus dem deutschen Booster von "Pharao's Servant" unlimitiert 42€ und für die 1.Auflage 58€. Auf einer seriösen Internetseite, die sogar recht bekannt ist (nicht Ebay), bekommt man diese Karte für etwa 8€ bis 15€, maximal für 20€ mit einem Zustand in Mint (Boosterfrisch).So sind das eher utopische Preisangaben, aber das ist ja bekanntlich überall so, auch bei Briefmarken- und Münzpreisen. Der Markt ist halt eben überfüllt und kaputt. Jeder möchte für möglichst wenig Geld so viel wie möglich kaufen und diese Preisangaben sind halt lediglich Richtwerte für maximale Preise.Das liegt vielleicht auch daran, dass der Yugioh-Boom seit damals etwas nachgelassen hat.Was aber SEHR komisch ist: Beim Fantasia Verlag (dieser, welcher den Katalog druckt) zahlt man MEHR als die 14,95€ und hier bei diesem Anbieter zahlt man nur den Preis.Ausserdem habe ich da mal eine schlechte Erfahrung gemacht: Es gibt ja immer diese Aktion bei der man 2 Gratiskarten bekommt, wenn man den Coupon dafür mit einem frankiertem Rückumschlag an den Fantasia Verlag sendet. Das habe ich beim letzten mal gemacht und es kam aber nie etwas an, daher würde ich eher davon abraten, da man sonst eine Briefmarke und einen Umschlag verschenkt hat für nichts. Ist ja auch so schwer für die dortigen Mitarbeiter 2 Karten in einen fertig frankierten Umschlag zu stecken und jemandem zu zuschicken ;)

  • Supernanny
    2020-01-21 20:35

    Sehr umfangreicher Katalog, in dem wirklich so ziemlich alle bisherigen Karten zu finden sind. Die angegebenen Preise der einzelnen Karten sind etwas hoch gegriffen, aber dass findet man bei fast allen Karten-Katalogen. Von mir Kaufempfehlung.

  • Jan Nattermann
    2020-02-09 01:34

    Die Karten sind nicht mehr so groß wie in den früheren Preiskatalogen abgebildet. Man kann die Effekte so nicht mehr lesen

  • Christian Hackl
    2020-01-23 03:51

    Mein Junior hat sich gefreut denn er hat schon an die 800 karten und konnte nun mal wieder nach den Preisen schauen.Nicht der Aktuellste aber Top.

  • despereaux13
    2020-02-10 22:58

    Sehr komplette Ausgabe und als Nachschlagewerk für Yu-Gi-Oh! Fans besonders geeignet. Der keine Nachteil: die Abbildungen sind leider sehr klein.

  • Yugi
    2020-01-22 03:33

    Ein sehr gutes Nachschlagewerk für Sammler, aber auch für Spieler und Neueinsteiger. Dank dem Index wird einem die Suche nach einer gewünschten Karte ziemlich erleichtert. Zudem sind auch die Extras wie zum Beispiel das Kapitel über Fehldrucke sehr interessant. Hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient.