Read Play Blues Guitar by Jürgen Kumlehn Online

play-blues-guitar

Solo und Rhythmusspieltechniken der Bluesgitarre Mit Sound und Techniktipps, Bluesformen, Jamtracks, Licks, Tricks und Songs....

Title : Play Blues Guitar
Author :
Rating :
ISBN : 9783927190498
ISBN13 : 978-3927190498
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : AMA 1 Januar 1995
Number of Pages : 100 Seiten
File Size : 686 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Play Blues Guitar Reviews

  • UH-HD
    2020-02-19 15:41

    Das Buch ist unterteilt in Sololicks, Akkordlicks und Slidelicks(zusätzlich eine rubrik mit z.T. harten Spezi-Licks).Es wird mit vier grundlegenden Bluesformen gestartet, zum Aufbau des Blues, den Bluesformen oder Stilistiken (Delta Blues, Chicago Blues, Bluesrock... ) wird leider nichts erläutert. Darauf folgen eine große Menge geschmackvoller, einsetzbarer und vielseitiger Licks.Sehr schade ist, dass Kumlehn generell fast nichts erklärt.Wer nicht weiß, was die Pentatonik ist, die Lydian-b-Tonleiter oder wie sich gängige Bluesakkorde greifen, wird wie der Ochs vorm Berg stehen. Dafür kann, wer einige Basics drauf hat (oder sie nachzuschlagen weiß), ein unheimliches Repertoire verschiedenster licks und Läufe und auch einige schöne Zwölftakter (gleichsam ganze "Bluessongs") lernen.Herr Kuhmlehns Sounds und seine Phrasierungen sind klasse. Die tollen Licks die er einspielt, sind immer wieder, über lange Zeit hinweg (bei mir: acht Jahre) inspirierende Quellen. Mit etwas Wissen um Pentatonik und Harmonielehre lassen sich sehr viele gute Ideen oder auch Standarts à la "hab ich schon tausend mal gehört, aber wie spielt man das ?" rausziehen!

  • Amazon Customer
    2020-02-06 13:48

    Jürgen Kumlehn meint es gut mit seinem Schüler (dem Leser) - aber es mangelt an allen Ecken und Enden an Erklärungen. "Wieso, weshalb, warum" scheint nebensächlich. Die Schwierigkeit der einzelnen Licks (unterteilt in Solo, Akkord und Slide) dürfte einen Anfänger überfordern. Die beigelegte CD hilft sehr, die Tabulaturen zu verstehen. Ein gutes Buch für fortgeschrittene E-Gitarreros, die sich mit Nebensächlichkeiten wie Sounds, Setups, Fingersatz, Skalen, etc. nicht (mehr) befassen wollen.

  • Yertle The Turtle
    2020-02-06 12:37

    Als ich das Heft bekam und die ersten Licks spielte, war ich sofort begeistert:Die Licks sind genial und geben ein riesiges Repertoire für Improvisationen für den Blues-, Rock- und Hardrockgitarristen.Doch muss man wohl ein fortgeschrittener Spieler sein, um hier durchzublicken, denn es gibt auch manchmal Schreibfehler, die einem aber durch Hören mit der CD auffallen. Außerdem sollte man bestimmte Bluesskalen schon kennen und Stücke eine Oktave höher spielen können :)Ich persönlich habe nur zwei E-Gitarrenbücher und zwar dieses und das Funk-Buch von Jürgen Kumlehn. Beide Werke bieten einem einen großen Überblick über das Gitarrenspiel. Alles andere lerne ich in meinem Unterricht.also alles in allem :Super Buch für Fortgeschrittene, klasse CD zum Mitspielen !

  • Meikel 46
    2020-02-20 11:30

    Ich bin von dem Buch absolut begeistert. Wenn man vorhat, im Blues u. Rockbereich Gitarre zu spielen, bietet es einem eine Fülle von Licks und Themen. Schwerpunkt bildet hierbei das Melodiespiel. Die beigefügte CD ist dabei das Sahnehäubchen, da diese die richtige Umsetzung der Tonfolgen perfekt ermöglicht. Das Buch ist allerdings nicht für Anfänger geeignet. Die grundlegenden Anwendungen der Pentatonik sollten schon beherrscht werden, ebenso die wichtigsten technischen Dinge wie Slide, Bending, Hammer on, Pull off, Vibrato. Auf die einzelnen Techniken wird in dem Buch nämlich nicht eingegangen. Wenn man sich also erstmal durch die Technikübungen gequält hat, ist das Buch die perfekte Weiterentwicklung, um richtig loszulegen.