Read Fünf Leute, fünf Euro, ein Tag: Einfach glücklich leben! by Stefania Rossini Online

fnf-leute-fnf-euro-ein-tag-einfach-glcklich-leben

Bewusster und kreativer Konsum In Italien hat die Bloggerin Stefania Rossini mit dieser lebensklugen Initiation in ein Selfmade Leben f r Furore gesorgt Kein Wunder Charmant zeigt die dreifache Mutter, weshalb ein einfaches Leben die beste Antwort auf den Konsumterror ist Ob es nun um Kleidung, Sp lmittel, Geschenke oder Kosmetik geht die selbstgemachte Alternative ist kologischer, nat rlicher und g nstiger als ein vorkonfektionierter Artikel aus dem Gesch ft Und sie macht gl cklich Wer es leid ist, materielle G ter anzuh ufen und schon lange davon tr umt, in ein Leben mit selbst geerntetem Gem se und entr mpeltem Keller aufzubrechen, findet in diesem Ratgeber zahlreiche Kniffe und Anregungen f r die ersten Schritte Selbermachen statt kaufen Sein statt haben Rossini zeigt, wie leicht dieser Wandel gelingt...

Title : Fünf Leute, fünf Euro, ein Tag: Einfach glücklich leben!
Author :
Rating :
ISBN : 9783899017250
ISBN13 : 978-3899017250
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : L chow Auflage 1., Auflage 2013 15 September 2013
Number of Pages : 120 Seiten
File Size : 961 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Fünf Leute, fünf Euro, ein Tag: Einfach glücklich leben! Reviews

  • Amazon Kundin und Mama
    2019-10-23 22:07

    ... einige davon sind aber ohnedies gängig, zumindest bei Menschen die einen Ressourchen schonenden Lebenswandel führen möchten. Manche Rezepte waren ganz gut, aber alles in allem denke ich, dass es umfangreichere Bücher zu dem Thema gibt. Die Autorin wirkt jedoch authentisch und bemüht und wie gesagt, es gibt auch ganz feine Anregungen. Kleines Buch für zwischendurch oder zum Nachschlagen.

  • littleforrester
    2019-10-29 03:55

    hier ist echt beschrieben, wie man mit wenig Geld und einfachen Mitteln viel erreichen kann! Da ich sowieso schon auf diesem Weg war, fällt mir das leicht, die Rezepte umzusetzen. Sehr empfehlenswert!

  • gugmorin
    2019-10-23 22:45

    ...ich hab keine Ahnung, wo die Frau die Zeit hernimmt, all die Sachen, die sie hier beschreibt selbst zu machen....mit 3 Kindern?!?! Die Tipps sind nicht neu und auch nicht für den Normalverbraucher umsetzbar....

  • Christian Roth
    2019-10-23 23:07

    Ich habe mir etwas mehr von diesem Buch erwartet. Die Rezepte sind nett, aber auch nicht mehr. Den Kauf bereue ich jedoch nicht.

  • Cornelia Bruno
    2019-11-14 03:53

    Dieses kleine Büchlein ist ein guter Ratgeber für Menschen, die weg wollen vom unsinnigen Konsum, die Sparen und selbst etwas erschaffen wollen. So wie die Autorin und Bloggerin Stefania Rossini. Sie hat es mit ihrer Familie geschafft, durch ganz einfache Mittel wie Wiederverwertung aller möglichen Haushaltsgegenstände, Selbstanbau von Gemüse etc. ein Vielfaches an Geld zu sparen, was viele Menschen unnötigerweise ausgeben und dabei dennoch immer glücklich zu sein. Rossini lebt den einfach Lebensstil aus einer Überzeugung heraus und hat als Anregung und Hilfe für andere Menschen, vor allem diejenigen die sparsam leben müssen, dieses kleine Buch geschrieben, welches neben Kochrezepten, auch Rezepte für selbstgemachte Kosmetik, Spartricks, Wiederverwertungs-, Handarbeits- und Lebenstipps gibt.Dabei hat die Autorin vor allem darauf geachtet, dass die Anregungen, Rezepte etc. wirklich alle sehr leicht umzusetzen sind. Auch wenn einiges davon doch sehr altmodisch und ursprünglich anmutet, so denke ich doch, dass dieses Buch eine gut gemischte Sammlung von wertvollen Sparmöglichkeiten bietet. Einige der Rezepte kannte ich bereits, aber vieles war mir auch neu und so habe ich durch das Buch selbst viele tolle Spartipps erhalten. Wusstet ihr z.B. dass es neben Wasser und einem Baumwolltuch nur drei einfache Dinge benötigt, um ein Haus von oben bis unten putzen zu können? Wer wirklich sparen muss, der ist mit diesem Buch sehr gut bedient.Das Buch ist unterteilt in den „Entstehungsteil“ Warum gibt es dieses Buch? usw. sowie den„Praxisteil“, der 10 Kapitel von selbstgemachten Reinigungsmitteln bis hin zu Sparen, wo Sparen einfach ist enthält. Hintendran gibt es dann noch ein Schlusswort, in dem noch einmal betont wird, dass ein Ende auch immer den Anfang für etwas Neues darstellt. Und so ist es, denn ich weiß selbst, hat man erst einmal gelernt sparsam zu sein, dann wirkt sich das auf das ganze Konsumverhalten aus und man wird wieder realistischer und merkt, was ein Mensch wirklich zum Leben braucht und was einfach nur Luxus ist.Ein schönes Buch, dass ich als Mitbringsel für all diejenigen sehr geeignet finde, die vielleicht oft nicht wissen, wie sie den Monat mit so wenig Geld überstehen sollen oder auch für die, die manchmal einfach zu unbedacht mit ihrem Geld wirtschaften.

  • Schmid
    2019-11-08 00:42

    die in italien recht bekannte autorin vermittelt hier alle möglichen ideen, wie mit zwar wenig geld, doch viel ideenreichtum umweltbewußt und kreativ gewirtschaftet werden kann. es geht also um eigenproduktion und zwar in den bereichen reinigung und kosmetik (mit einfachen, super guten tipps), kleider , tauschhandel (nun ja...), gemüsegarten und rezepte (findet man in anderen speziellen büchern besser), kinderspiele, häkeln (sicher nicht jedermanns/frau sache)...in meiner bewertung geht es mir dabei nicht so sehr um die einzelnen ideen und tipps, die sicherlich nach eigenen bedürfnissen und vorlieben für jeden mehr oder weniger brauchbar sind, sondern um die beherzte herangehensweise und symphatische darstellung einer idee, deren zeit längst gekommen ist... oder sein sollte: eine undogmatische kritik unserer wachstumsorientierten produktions- und konsumweise. es ist inspirierend und lädt ein, eigene antworten zu finden. es macht mut, sich gegen den strom zu stellen und seine lebensweise mehr zu hinterfragen.auch wenn ich nicht jede idee für mich selbst brauchbar finde und auch keine kinder habe, freue ich mich über den angedeuteten trend und jeden menschen, der durch sein persönliches beispiel vorangeht. es könnte viele bücher dieser art geben, die sich ergänzen würden... tut einfach gut!

  • Amberlein
    2019-10-21 01:59

    Dieses Buch behandelt ein tolles Thema: Wie kann man glücklich Leben, auch ohne jeden Tag das Geld zum Fenster raus zu werfen - und damit auch noch der Umwelt helfen.Hier findet man wirklich viele Tipps, Rezepte, DIY's und Anregungen zu verschiedenen Themen wie z.B.: Kosmetik, Kleidung, Garten usw.Allerdings - und hier kommen wir zu dem Punktabzug - kenne ich viele dieser Tipps schon.Jede Oma kennt bestimmt eine Menge der Haushaltstipps und viele Dinge sollten bekannt sein.Wer sich noch nie mit dieser Thematik befasst hat, wird den Kauf nicht bereuen.Leute die sich mit dieser Thematik schon länger beschaftigen, könnten den Großteil schon kennen.Für mich war es 1/3 neues, 2/3 bekanntes - trotzdem nochmal gut, alle Tipps in einem Buch zur Hand zu haben.