Read Aquafitness Basics by Judith Oelmann Online

aquafitness-basics

ZAHLREICHE BASIC BEWEGUNGEN F R ARME BEINE F R ANF NGER UND FORTGESCHRITTENE ANSCHAULICH BEBILDERT BEISPIELE F R DIE STUNDENGESTALTUNGAquafitness ist aus dem Breiten und Gesundheitssport nicht mehr wegzudenken Durch die gesellschaftliche Entwicklung im Hinblick auf Alter und Gesundheit werden immer mehr Teilnehmer angesprochen.Dieses Basisbuch vermittelt Trainern und Aktiven ein fundiertes Wissen rund um das Thema Aquafitness Im einleitenden Teil werden zun chst die positiven Effekte des Trainings im Wasser herausgestellt Im Anschluss daran werden die Basic Bewegungen f r Arme und Beine bersichtlich dargestellt und mit vielen Bildern dokumentiert Auch bungsvariationen und Hinweise zur Fehlerkorrektur werden vorgestellt Dem Aktiven wird eine F lle an bungen an die Hand gegeben, die durch das umfangreiche Bildmaterial leicht in die Praxis umgesetzt werden k nnen Trainer erhalten dar ber hinaus methodische Hinweise zum Umgang mit Kursteilnehmern Die Basic Bewegungen stellen die Grundlage f r alle anderen Aquafitnessbereiche dar, sei es f r das Training im Tiefwasser oder mit Ger ten, f r Senioren, bergewichtige oder f r R ckenpatienten....

Title : Aquafitness Basics
Author :
Rating :
ISBN : 3898998223
ISBN13 : 978-3898998222
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Meyer Auflage 2., berarbeitete Auflage 27 M rz 2013
Number of Pages : 168 Seiten
File Size : 979 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Aquafitness Basics Reviews

  • Benedictu
    2020-02-27 13:09

    Bis ich dieses Buch in der Hand hatte, habe ich Aqua-Gymnastik für eine reine Reha-Maßnahme und für kaum sportlicher als das Wassertreten nach Kneipp gehalten. Vor allem nicht für abwechselungsreicher. Die Vielfalt der Übungen übertrifft jedoch meine Erwartungen.Nach der didaktisch guten allgemeinen Einführung zu den Grundtechniken und -bewegungen befaßt sich der Mittelteil des Buches mit allen erdenklichen Übungen. Er ist unterteilt wie die meisten Gruppenstunden im Fitneßstudio, nämlich in • Warm-up, • Hauptteil und • Cool-downÜberrascherweise gibt es auf fast zehn Seiten Übungen in drei Schwierigkeitsniveaus zur Verbesserung der Bauchmuskulatur. Alles ist gut erklärt und mit Unterwasserfotos bebildert und so habe ich mir ein paar Übungen aus dem Hauptteil gemerkt, um sie gelegentlich einmal auszurprobieren, aber wahrscheinlich müßte man doch einfach einmal an einer Aquafitneßstunde teilnehmen. Allerdings liegt die empfohlene Wassertemperatur zwischen 28-32° Celsius und damit in dem von Männern gefürchteten Warmbadebereich ;-).

  • John Doe
    2020-02-01 12:03

    Gut geschrieben, gute Illustrationen, viele Übungen knapp und konkret auf den Punkt gebracht. Besonders gut finde ich die Hinweise zu den einzelnen. Übungen und muskelspezifischen Trainings.