Read Das Erwachen der Kundalini: Anleitung, Übung und Meditation by John Selby Online

das-erwachen-der-kundalini-anleitung-bung-und-meditation

Systematisch und sehr einf hlsam f hrt der Autor seine Leser in die Praxis des Kundalini Yoga ein Ganz besonders achtet er darauf, da seine Leser diese bungen leicht und einfach in ihren Alltag integrieren k nnen Das Buch erkl rt anschaulich, was Chakren Energiezentren sind, wie sie wirken und wie sie so stimuliert werden k nnen, da es f r den Praktizierenden genau richtig ist Ein sehr gutes Buch ber Yoga, das auch unge bte Leser begeistern und anziehen wird Denn mit dem Erwachen der Kundalini Kraft, der eigenen, tief in uns wohnenden Sch pferkraft, erschlie t sich ein ungeahntes Kraftpotential, das jedem Leser durch die sanfte Methode des Autors auch ohne jahrelange Yoga Praxis gefahrlos zug nglich wird Im Kundalini oder Kriya Yoga sind die wertvollsten Inhalte der besten Yogawege zusammengefa t Kriya Yoga ist eine Erleuchtungstradition in der Linie der gro en Meister Babaji, Lahiri Mahasaya, Sri Yukteswar und Paramahansa Yogananda Vor allem lehrt diese Form des Yoga den bewu ten Umgang mit der eigenen Lebensenergie Das Ziel ist die Erleuchtung des Bewu tseins, das Hineintauchen in die Mysterien der Sch pfung und die Entdeckung des eigenen SELBST Neben verschiedenen Meditationstechniken wird der ernsthafte Sch ler in Mantren und in Techniken zur Erweckung der Kundalini eingeweiht Diese Kundalini bungen sind derart kraftvoll, da sie die spirituelle Entwicklung erheblich beschleunigen Wegen dieser rasanten Entwicklungsm glichkeit wird Kriya Yoga als Flugweg zu Gott bezeichnet.F r Kriya Yoga bedarf es keiner k rperlichen Gelenkigkeit, so da jeder auch im h heren Alter damit beginnen k nnen....

Title : Das Erwachen der Kundalini: Anleitung, Übung und Meditation
Author :
Rating :
ISBN : 3897674580
ISBN13 : 978-3897674585
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Schirner Verlag Auflage 1 15 Juni 2005
Number of Pages : 264 Seiten
File Size : 797 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das Erwachen der Kundalini: Anleitung, Übung und Meditation Reviews

  • Michael
    2020-03-05 22:00

    Ich bin auf dieses Buch gestoßen, als ich mein Eigenes in Amazon gestellt habe (wobei es sich um ein intellektuelles Erwachen handelt) und da ich mich schon eine längere Zeit mit dem dritten Auge beschäftigt hatte, ohne es aber erfolgreich öffnen zu können, kam dieses Buch wie gerufen.Was tatsächlich geschieht, wenn man seine Kundalini erweckt hätte ich mir in meinen wildesten Träumen nicht ausmalen können. Ich habe 1 1/2 Monate eine halbe Stunde täglich die beschriebenen Übungen praktiziert (ohne auf die Mandalas zu meditieren, die sind im Buch ohne Farbe), habe zehn Minuten am Morgen Kundalini Yoga betrieben und mich einiger Musik mit bestimmten Frequenzen auf Youtube bedient, bis sich mein Wurzel Chakra geöffnet hat. Dabei habe ich mich als energetischen Wirbel wahrgenommen, gespürt wie mein Körper unten aufgeht, ein Strahl hinaus in die Erde schießt um sich dort auf halben Wege mit einem aus der Erde zu verbinden. Das habe ich ungefähr zehn Sekunden ausgehalten, weil es wesentlich intensiver war, als alles was ich zuvor im Leben wahrgenommen hatte. Danach lag ich drei Stunden im Bett und habe mich gefragt was zum gütigen Gott gerade geschehen war. Als ich dann doch eingeschlafen bin, ,,träumte'' ich (damals hielt ich es für einen Traum), wie ich als Geist über meinen Körper in meinem Zimmer hing, so das ich vor Schreck aufgewacht bin und mich auf meine Bettkante gesetzt habe. Als ich da saß kribbelte plötzlich ein energetisches Feuer meine Wirbelsäule den Kopf hoch, was sich unfassbar cool angefühlt hat ( ich hab mir wohl sowas gedacht wie: ,, alles klar, ich bin der Übermensch '').Seitdem kann ich mich regelmäßig in sehr außergewöhnliche und langfristig bereichernde Bewusstseinszustände versetzen, wenn ich es wirklich darauf anlege. Allerdings lasse ich das Öffnen der Chakren momentan erstmal beiseite (meine 30 Minuten täglich führe ich natürlich immer noch aus und spüre meine Chakren dabei auch mal weniger mal mehr stark, nur für starke Ekstasen müsste ich mir noch mehr Zeit nehmen und mich auch beim Meditieren hinlegen), weil ich durch die Kundalini erfahren durfte, das man tatsächlich mit den Geist aus den Körper treten kann. Deshalb nimmt mich das Üben für Astralreisen zur Zeit mehr in Anspruch.Ich persönlich sehe in dem Erwecken der Kundalini (oder generell allen spirituellen Energien) eine Lösung für viele Probleme der Menschheit und den nächsten Schritt in der Evolution.Das Buch ist unglaublich praktikabel, die Übungen vollkommen simpel und unfassbar effektiv. Ich werde es noch sehr, sehr vielen Menschen weiter empfehlen und bedanke mich sehr herzlich beim Autor für dieses Buch. DANKE DANKE DANKE !!!!

  • Thorsten47
    2020-03-25 03:51

    Das Buch von John Shelby stellt eine gute Einführung in das Thema Kundalini Yoga dar.Es geht nicht stark ins Detail und ist eher allgemein gehalten, so daß auch Anhänger anderer System dieses Buch nutzen können. Kurze autobiographische Abschnitte und theoretische Abhandlungen wechseln sich mit den sehr guten praktischen Übungen ab. Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf den Übungen. Der Autor weis (im Gegensatz zu manchem anderen Autoren) wovon er spricht. Was mich ein bischen stört ist, die typisch für den Verlag, etwas lieblose Aufmachung im inneren. Die Mandalas sind stellenweise schwer zu erkennen. Deshalb ein Punkt Abzug. Empfehle hierzu das im gleichen Verlag erschienene "Der Sonnengruß" von Ingrid Ramm-Bonwitt. Dort sind sie wesentlich besser zu erkennen und es werden einige der Themen tiefer erklärt.Insgesamt Empfehlenswert!

  • None
    2020-03-19 23:56

    Ich habe in meinem Bücherschrank schon 6 Bücher über Kryja Yoga bzw. Kundalin stehen. Dieses Buch hier ist mit Abstand das Beste. Schade nur dieser Umschlag für so ein tolles Buch. Unbedingt kaufen und weiterempfehlen. Das sage ich nach jahrelangen Suchen. Viele Bücher über Kryja machen vor allen Dinge Werbung für Ihre Seminare. Bei diesem Buch ist es anderst.

  • Schlutzkrapf24
    2020-04-02 01:11

    In meinen Augen eines der besten Bücher, wenn man sich mit dem Thema Kundalini auseinandersetzen möchte. Der Autor erklärt sehr ausführlich die Bedeutung der Kundalini-Energie. Mit großem Wissen widmet er sich jedem einzelnen Chakra. Er erklärt die Wirkung der 7 Hauptenergiezentren sehr ausführlich. Er geht darauf ein, was bei einem gestörten Chakra passiert und welche postitive Auswirkung ein gesundes Chakra hat. Er bietet zahlreiche Vorschläge, die einzelnen Chakras zu reinigen. Das Buch ist eine enorme Bereicherung.

  • xxx
    2020-03-16 04:42

    buch bzw mit den übungen gekommen sind ?????meine bewertung kann nur sehr subjektiv seinich denke man braucht wirklich einen sehr langen atemfür die umsetzungnicht monate sondern jahreangeblich erwacht die kundalini kraft auch wenn man langegenug zenmeditation übtdas ist sicher "einfacher" und ich denke auch ein schönes zielfür mich vor allem "näher"

  • Derzap Alexander
    2020-03-26 01:11

    In diesem Buch gibt es viel Praxis! Ich habe schon lange nach einem Kundalini-Buch gesucht, mit dem man arbeiten kann, JETZT HAB ICH EINS GEFUNDEN.Zugegeben die Mandalas haben einen Mangel, sie haben keine Farbe. Es ist aber möglich sie in Google zu finden. Die Meditationen bestehen aus einer Atemübung, dem Mantra singen und das visualisieren des Mandalas. Auf jedes Chakra hingewiesen welche Eigenschaften es hat und darauffolgend die Meditation. Jeder der die Chakran mal erspüren will und das Aufsteigen der Kundalini-Kraft sollte dieses Buch lesen!

  • None
    2020-03-18 02:05

    Ich habe dieses Buch mit großer Freude gelesen. Nicht einfach eine Unmenge an Übungen, sondern ein systematisches und sehr einfühlsames Einführen in die Praxis des Kundalini Yogas. Schrittweise wird man mit der Stimulation der sieben Energiezentren vertaut gemacht. Die Praxis klingt oft einfach, hat aber eine große Wirkung. Ich danke dem Autor für dieses wundervolle Werk.

  • Christian Dangl
    2020-03-22 23:04

    finde dieses buch sehr anregend und verständlich geschrieben. für mich als einsteiger ist es auf jeden fall eine bereicherung, da praktische meditationsübungen sehr nachvollziehbar beschrieben werden, aber auch theoretische hintergründe zum thema chakren nicht zu kurz kommen. einen stern abzug gibt es, da bei der mandala-meditation von farbigen mandalas gesprochen wird und auf die abbildungen im buch verwiesen wird, diese jedoch schwarz-weiß sind...?