Read Selbst in Führung. Achtsam die Innenwelt meistern. by Ingeborg Dietz Online

selbst-in-fhrung-achtsam-die-innenwelt-meistern

Selbst in F hrung sein hei t, guten Zugang zu Gef hlen und Anteilen der Pers nlichkeit zu haben und diese situativ bewusst zu steuern Leser erfahren, wie gute Selbstf hrung sie bef higt, unabh ngig von alten Mustern aus ihrem inneren Selbst heraus automatische Reaktionen, schwierige Wechselwirkungen und Konflikte souver n zu meistern Die Kombination von Achtsamkeit, K rperwahrnehmung und Pers nlichkeitsteilen zusammen mit einem systemischen Verst ndnis und systematischen Vorgehen ist in dieser Form einzigartig Viele Beispiele und eine komprimierte Darstellung des theoretischen Hintergrundes vermitteln wirksame Vorgehensweisen zur Entfaltung von Selbstf hrung Alle Kapitel beinhalten Reflexionen und bungen zum Selbst Coaching sowie differenzierte Anleitungen f r professionelle Begleiter Coaches und Trainer, F hrungskr fte und alle, die erlebnisnah und emotional tief beraten wollen, finden wertvolle praktische Hinweise f r die Arbeit mit der Innenwelt....

Title : Selbst in Führung. Achtsam die Innenwelt meistern.
Author :
Rating :
ISBN : 9783873876828
ISBN13 : 978-3873876828
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Junfermann Verlag Auflage 3 29 September 2008
Number of Pages : 224 Seiten
File Size : 998 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Selbst in Führung. Achtsam die Innenwelt meistern. Reviews

  • Carofe
    2020-03-10 11:46

    ...gut erklärte, hilfreiche Tools. Für alle die eine entsprechende Ausbildung haben, bietet das Buch eine gute Kollektion an (aus meiner Sicht hypnosystemisch fundierten) Formaten zur Selbststeuerung. Menschen, die es eher zur Selbsthilfe kaufen, bekommen sicher eine Idee davon, was möglich ist - und finden hoffentlich einen fähigen Coach, der sie dabei unterstützt.

  • N. Köster
    2020-03-07 15:59

    Inge und Thomas Dietz machen hier die Selbstführung sowohl für Neueinsteiger als auch Erfahrene auf besondere Weise zugänglich.Für mich war "Selbst in Führung" die erste Berührung eines achtsamen Zugangs zur Innenwelt.Es erschließt sich ein hilfreicher Kompass für einen Zugang zur Innenwelt, sich bewusst und achtsam zu führen.Wer bei sich ist, kann auch beim Gegenüber ankommen.Genauso empfehlenswert sind übrigens die Achtsamkeitsübungsbücher.Auf den dazugehörigen CD's sind praktische Übungen, die sich als Routine in den Alltag integrieren lassen.So konnte ich das Innehalten ganz neu und dauerhaft für mich entdecken.

  • Claudia Förster
    2020-03-21 09:47

    das buch gibt gute einblicke, aber wenn man vorwissen besitzt, gibt das buch keine wirklich neuen aha-effekte, trotzdem lesenswert, um sein wissen zu festigen und doch einwenig andere sichtweisen zu bekommen...

  • Torsten Köster
    2020-03-16 10:38

    Professionelles Coaching kostet Zeit - und Geld. Wer sich - gerade in Jobfragen - unsicher fühlt und an seiner Persönlichkeit arbeiten möchte, muss beides investieren. Meine beste Freundin, beschäftigt in einer Führungsposition in einem großen Unternehmen, leidet seit langem daran, dass sie sich männlichen Kollegen gegenüber nicht durchsetzen kann und in Konfliktsituationen oft von heftigen Gefühlen, z.B. Weinen, übermannt wird. Verschiedene Kurse wie Rhetorik- und Selbstbewussteinstraining brachten nicht den gewünschten Erfolg. Also schenkte ich ihr dieses Buch. Der Vorteil daran ist, dass es gelingt, die eigenen Schwächen zu analysieren und ihre Gründe zu erkennen. So weiß man, wo man ansetzen muss - und warum sich bisher viele Situationen immer gleich entwickelt haben. Dazu geben die Autoren auch Werkzeuge an die Hand, mit denen man an den Teilen der Persönlichkeit arbeitet, die man verändern möchte. Fallbeispiele helfen dabei, Situationen besser nachzuvollziehen und Verhaltensmuster zu erkennen. Der Ansatz ist dabei ganzheitlich-systemisch: Er schließt Achtsamkeit, Körperwahrnehmung und Persönlichkeitsteile ein. Meine Freundin sagt, sie hat lange nicht mehr ein so hilfreiches und erhellendes Buch gelesen und beginnt jetzt, die daraus gewonnenen Erkenntnisse in ihren Berufsalltag zu integrieren – mit erstem Erfolg!!!

  • Kai Wilkens
    2020-03-28 12:36

    Dieses Buch bietet einerseits einen eingängigen Einstieg in den Bereich Coaching/Selbstführung und vermittelt andererseits umfassendes theoretisches Wissen, welches mit sehr praxisnahen Beispielen verdeutlicht wird. Damit ist es zum einen für den Einstieg in die Materie und auch für Laien gut geeignet, zumal es sehr klar strukturiert ist. Zum anderen laden einige interessante und besondere Facetten der Dietz'schen" Denkrichtung auch den Fortgeschrittenen Leser ein, sein Coaching-Instrumentarium sinnvoll zu erweitern und zu ergänzen.In den vielschichtigen Praxisbeispielen sind die zu Grunde liegenden Muster jederzeit erkennbar und die dargestellten Modelle und Gesprächsansätze lassen sich sehr schön nachvollziehen.

  • Christian Brueckner
    2020-03-09 14:32

    Für mich als Sozialpädagoge ein wirklich spannendes und nützliches Buch über die Innenwelt welches praxisnah beschreibt, wie emotionale Intelligenz im Alltag gelebt und im Coaching mit Klienten weiter entwickelt werden kann.Als psychologisch interessierter Mensch welcher gerade eine NLP Ausbildung begonnen hat spricht mich im Buch an zu erfahren wie meine Persönlichkeitsteile besser erkannt-, differenzierter wahrgenommen und bewußt geführt werden können.Mir gefällt die klare und übersichtliche Gliederung besonders gut. Des weiteren besticht die Klarheit der Gedanken und der Reallitätsinn. Insgesammt ist das Buch anschaulich, übersichtlich, zugleich anspruchsvoll und durchaus verständlich zu lesenLetztenendes motiviert mich diese Lektüre eigene schwierige Situationen mit anderen zu erforschen und dafür achtsamer zu werden.

  • Gracia Thum
    2020-03-26 09:30

    Ich kenne die Arbeit von Inge und Thomas Dietz gut und war gespannt, ob sich die besondere Qualität ihrer Arbeit in einem Buch abbilden lässt. Umso angetaner bin ich von dem Ergebnis. Ich finde das Buch durch die vielen Beispiele sehr praxisnah und auf den eigenen Alltag übertragbar.Die Kombination von Achtsamkeit und der Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen wird sehr lebendig geschildert. Auch die Anleitungen zum Selbstcoaching sind prägnant und nachvollziehbar. Im Gegensatz zu vielen anderen Fach-Büchern zum Thema Coaching finde ich es angenehm, so gut wie keine inhaltlichen Wiederholungen gefunden zu haben. Das macht das Buch inhaltich sehr dicht, jedes Kapitel für sich ist fast schon wieder ein Buch wert. Auf jeden Fall empfehlenswert.

  • Judith Thumser
    2020-03-12 13:57

    Dem Ehepaar Dietz ist es gelungen eine Synthese aus IFS, Hakomi, moderner Neuropsychologie und eigenen Inhalten in Schriftform zu bringen, die die Basis für Ihren hoch effizienten Coaching-Ansatz bildet.Theoretisch fundiert und gleichzeitig praxisnah, für den Coach zur Arbeit am Clienten gleichermaßen geeignet wie zum Selbstcoaching.Für jeden, der therapeutisch tätig und interessiert ist an emotionaler Intelligenz und guter Selbst-führung, absolut empfehlenswert!