Read Postmerger: Risiken für das Arbeitsverhältnis, Lösungsstrategien für Unternehmen by Marco Schomburg Online

postmerger-risiken-fr-das-arbeitsverhltnis-lsungsstrategien-fr-unternehmen

Unternehmensfusionen bergen eine Reihe von Risiken f r jedes Arbeitsverh ltnis Ver nderte Arbeitsprozesse und Unternehmensstrukturen, Intransparenz, Kommunikations oder Integrationsst rungen, aber auch Ortswechsel, B rozusammenlegungen, Teamsplittings oder die Neubildung von Arbeitsgruppen stellen einige dieser Herausforderungen dar Die Folge Verunsicherung, ngste, kontr re W nsche und Erwartungen begleiten die Phase der Neuorientierung und positionierung nach dem Mergerprozess Marco Schomburg stellt die vielf ltigen Aspekte des Postmergerprozesses aus Sicht der Vertragspartner Arbeitnehmer und geber dar Der Autor richtet den Hauptfokus seiner Untersuchung dabei auf die Arbeitnehmerseite und geht detailliert auf die juristische, konomische und psychologische Ebene des Vertrages zwischen den beiden Parteien ein Gerade der psychologische Vertrag bedarf als nicht kommunizierter, emotionaler Aspekt des Arbeitsverh ltnisses besonderer Aufmerksamkeit Die gr ten Risiken f r das Unternehmen und die Unternehmensziele Stichwort Innere K ndigung liegen hier begr ndet.Das Buch richtet sich an Verantwortliche in Personalarbeit, Mitarbeiterf hrung und Prozessstrukturierung Praxisnah und theoretisch fundiert werden die entscheidenden Risiken der Postmergersituation analysiert und anwendbare L sungsstrategien vorgestellt....

Title : Postmerger: Risiken für das Arbeitsverhältnis, Lösungsstrategien für Unternehmen
Author :
Rating :
ISBN : 3865503381
ISBN13 : 978-3865503381
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : VDM Verlag Dr M ller Auflage 1 2006
Number of Pages : 340 Seiten
File Size : 878 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Postmerger: Risiken für das Arbeitsverhältnis, Lösungsstrategien für Unternehmen Reviews

  • Personalkenner
    2020-01-29 18:04

    Dieses Buch hat mir bei der Betrachtung meiner Kollegen und Untergebenen geholfen, die verborgenen Teile des Arbeitsvertrages frei zu legen und meinen Blickwinkel zu erweitern.Der Theorieteil ist sehr gut strukturiert und gibt einen tollen Überblick über die Vertragsebenen und die dahinter verborgenen Leistungs-Erwartungsstrukturen bei Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Gefallen hat mir, dass der Part der Führungskräfte eine eigene Betrachtung der Situation bekommen hat.Das aktuelle Thema des psychologischen VErtrages wird interessant dargestellt und hilft Personal besser analysieren zu können.Die beispielhafte Überprüfung eines Mittelstandsbetriebes zeigt sehr gut den Nutzen dieser Thematik und die anschließende Betrachtung der Ergebnisse und die Ableitung vonMaßnahmen erfindet zwar nicht das Rad neu, aber es gibt sehr gute Denkanstösse und zeigt das Wesentliche.Sehr zu empfehlen für Menschen, die mit Menschen arbeiten oder in Betriebsstrukturen für Transparenz und Kommunikation sorgen müssen.