Read Der Weg zum Ich-Vertrauen: 3 Schritte zu persönlicher Ganzheit by Martina Ertl Online

der-weg-zum-ich-vertrauen-3-schritte-zu-persnlicher-ganzheit

Die Leidenschaft und das Ziel von Martina Ertl ist es, Menschen ihre M glichkeiten und Potenziale entdecken zu lassen Der Mensch in seinem Sein stand immer schon im Mittelpunkt ihres Interesses In ihrer freien Praxis geht sie seit 2006 selbstst ndig ihrer Berufung als Beruf nach Als Kinesiologin und Dipl Neuromentaltrainerin und NLP Practitioner, ist sie auch Leiterin von Seminaren und Workshops Ebenso mit ihrer ureigenen, ber Jahre herangereiften me Methode Aus eigenem Erleben und Erfahren sch pfend, schreibt sie aus der Praxis f r die Praxis g nzlich uneitel und dem alleinigen Ziel verpflichtet, den Menschen beizustehen auf dem Weg zu sich selbst So wie Sie die Welt wahrnehmen das zeigt den Grad Ihrer Beziehung zu sich selbst.Sie werden mit dieser Methode einen anderen Blick, eine andere, verst ndnisvollere Perspektive auf sich bekommen Wenn Sie anfangen, Ihre inneren Anteile zu verstehen, dann ist das wie ein langsames Sich Kennenlernen, ein in Beziehung gehen mit Ihnen selbst.Das sehr praxisnah angelegte Buch pr sentiert die vielfach erprobte me Methode, mit deren Hilfe in einem ersten Schritt unsere unbewussten inneren Anteile wieder vor Augen gef hrt werden In zwei weiteren Schritten geht es darum, von der Wahrnehmung ber die f hlende Wahrnehmung zu Wertsch tzung und schlie lich Akzeptanz der Pers nlichkeitsanteile zu gelangen Wir erreichen einen h heren Grad an beobachtendem Bewusstsein unserer selbst Nicht verhaltensgesteuert, sondern am Steuer seiner selbst zu sein, ist ein Meilenstein der pers nlichen Entwicklung.Die Anleitung zur Selbsthilfe mittels der me Methode wird mit zahlreichen Fallbeispielen und Erfahrungsberichten aus der Praxis veranschaulicht Mit R cksicht auf das in unserem Kulturkreis vorherrschende logisch analytisch gepr gte Denken beleuchtet ein theoretischer Teil die ideellen Hintergr nde der Methode Im Vordergrund steht jedoch Aller Anfang ist tun....

Title : Der Weg zum Ich-Vertrauen: 3 Schritte zu persönlicher Ganzheit
Author :
Rating :
ISBN : 3853121314
ISBN13 : 978-3853121313
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Norea Druck und Verlag Auflage 1 6 Juni 2016
Number of Pages : 103 Pages
File Size : 768 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Weg zum Ich-Vertrauen: 3 Schritte zu persönlicher Ganzheit Reviews

  • Andrea Maria
    2020-03-18 12:30

    .... und es ist große Anerkennung zusätzlich daraus geworden.Auf mich wirkte das Buch - auf den ersten Blick - betont sachlich geschrieben, das hat mich anfangs etwas irritiert.Beim weiteren Lesen besticht die Lektüre durch ehrliche Ansagen der Autorin und hilfreiche Erklärungen, Hinweise und Übungsansätze.Martina Ertl hat aus ihren eigenen Ausbildungen / Erfahrungen - die als hilfreichst empfundenen - Sequenzen zusammengefasst und ein sehr gutes Arbeits- bzw Umsetzungspaket für den Leser geschnürt.Mir gefällt zudem - mein permanent schnatternder Affe im Kopf bekam auch logisches Futter, er konnte sich beruhigen - somit öffnete sich eine neue, friedliche Tür zu meinem Unterbewusstsein.Die Annahme von - und der liebevoller Umgang mit - ungeliebten, gefürchteten Emotionen birgt Heilung auf seelisch/geistigem und körperlichen Gebiet.Dies hat Martina Ertl anschaulich und nachvollziehbar aufgezeigt.Eine Fortsetzung mit weiteren Fallbeispielen (deren Analyse, Herangehen, Aufarbeitung) wäre echt super.Gerne wieder!

  • AmazonKunde
    2020-03-25 12:29

    Mit viel Neugier hab ich das Buch in die Hand genommen. Das Buch führt uns in drei Schritten zu mehr Selbstbewusstheit. Diese Schritte sind einfach, aber keinesfalls leicht. Denn die meisten Menschen lassen ihre Gedanken und Gefühle passiv über sich ergehen. Doch erst mit dem bewussten Beobachten kann ein Prozess stattfinden, der uns auf den Weg bringt und letztlich zur inneren Einheit führen soll. Die Übungen im Buch laden dazu ein. Ein schönes Buch, ein wertschätzendes Buch, und ein Buch, dass sich nicht nur verdient gelesen zu werden: Die Prinzipien des Buches sollten gelebt zu werden.

  • Amazon Kunde
    2020-03-08 13:24

    Letztes Jahr im Sommer bekam ich das Buch und laß es das erste Mal. Ich war gerade 20 Jahre alt geworden und hatte meine Teenies beendet. Perfektes Timing! Die letzten acht Jahre hatten viele Höhen und Tiefen und man lernt sich das erste Mal bewusst selbst kennen oder versucht es zumindest. Wie oft war ich mit meinen Gefühlen überfordert und wusste nicht wohin mit ihnen…Hass, Trauer, Angst. Meine Emotionen lebten mich und ich war hilfloser Zuschauer. Das dachte ich, doch dann entdeckte ich den Weg zum ICH-Vertrauen. Endlich hatte ich wissenschaftlich fundierte Antworten auf meine Fragen. Nach und nach entdecke ich mich, mit Hilfe des Drei-Schritte-Programms, neu. Dank dem Buch weiß ich heute, wie ich mit mir umgehen kann, wie ich mich akzeptieren und sogar mein Leben mit mir genießen kann. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei der ehrlichen, mutigen und einfühlsamen Autorin bedanken!Das Buch ist mein persönliches Werkzeug, denn der Weg zum ICH-Vertrauen ist oft holprig und viele Steine räumen sich in den Weg, aber nun weiß ich, wie ich sie formen kann. Dieses Werk ist ein Reiseführer, der jede Lebensreise begleiten sollte!

  • CleanPart GmbH
    2020-03-01 10:25

    Endlich ein Buch, das sich nicht nur mit den Stärken der Menschen beschäftigt und alles beschönigt, sondern zeigt, wie wichtig alle Persönlichkeitsanteile für unsere Weiterentwicklung sind. Martina Ertl spricht aus der Praxis, erklärt Wissenschaftliches so, dass man es gut verstehen und alle Informationen in den eigenen Alltag integrieren kann. Sie begleitet den Leser auf dem Weg zu sich selbst, sich in seiner Ganzheit zu akzeptieren und so wertschätzen zu können, wie er ist. Ein spannendes, interessantes und sehr lehrreiches Buch mit tollen Karikaturen.

  • Sedlnitzky S.
    2020-03-11 11:22

    Psychopfusch, Pseudowissenschaft und Quacksalberei - all das sucht man in Mag. Ertls Buch vergeblich. Im Gegenteil. Der psychologische Ratgeber ist schonungslos ehrlich geschrieben, fachwissenschaftlich recherchiert, umfassend wie übersichtlich und vermittelt trotzdem auf leicht verständliche Weise, wie sich die von der Autorin entwickelte Selbsthilfe "Die me-Methode" erfolgreich einsetzen lässt. Ein kompetenter wie wichtiger Wegbegleiter, detalliert und gut strukturiert und leicht zu lesen! Und vor allem lernt er uns, wie wir unsere Schwächen ins tägliche Leben integrieren können und vor allem wie wir damit liebevoll umgehen können.

  • Kindle-Kunde
    2020-03-31 09:25

    Ein Buch, das sich weit entfernt von der üblichen "Stärken stärken"-Literatur! Das Bewusstmachen und Annehmen sämtlicher Anteile, auch die, die im ersten Augenblick nicht so positiv ausschauen, hat mir sehr geholfen. Und hilft mir immer wieder. Ein Buch, das ich immer wieder zur Hand nehme, aus einem gegebenen Anlass heraus oder auch nur einmal so zwischendurch!

  • Amazon Kunde
    2020-03-11 08:18

    Ein Buch, das kurzweilig und klar geschrieben ist.Für mich ist klar: Jedes Problem ist damit in den Griff zu bekommen, egal ob es klein ist oder groß. Es muß nicht gewaltsam verdrängt werden, sondern kann im Leben liebevoll integriert werden und wird damit nicht mehr zum Feind! Logisch und einfach erklärt. SUPER!