Read Ich Idiot! Tagebuch einer Weltreise by Harald Maack Online

ich-idiot-tagebuch-einer-weltreise

Emotional, spannend, kurzweilig Als Passagier auf einem Containerschiff habe ich in drei Monaten die Welt umrundet und damit gemeint mir einen Jugendtraum zu erf llen Und dabei einen satten Sturm mit bis zu 17 m hohen Wellen mitten im Atlantik berlebt Die vorher unvorstellbare, faszinierende Weite und Einsamkeit des Pazifiks erlebt Einen atemraubenden Puffbesuch in Indonesien durchlebt Mit diesen und noch vielen weiteren au ergew hnlichen Erlebnissen wurde ich belohnt Und der Erkenntnis, dass Tr ume nicht unbedingt immer in Erf llung gehen Mit meinem pers nlichen Reisetagebuch nehme ich Sie mit auf einen emotionalen, spannenden und kurzweiligen Schiffst rn...

Title : Ich Idiot! Tagebuch einer Weltreise
Author :
Rating :
ISBN : 3842362420
ISBN13 : 978-3842362420
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Books on Demand Auflage 1 13 Oktober 2016
Number of Pages : 204 Seiten
File Size : 882 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ich Idiot! Tagebuch einer Weltreise Reviews

  • lingisa
    2020-03-15 21:40

    Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Ich werde es allen meinen reiselustigen Bekannten weiter empfehlen.

  • Gabriel Diederich
    2020-04-04 16:43

    Harald Maak beschreibt in Tagebuchform sein drei monatiges Abenteuer/Reise auf einem Kontainerschiff rund um die Welt. Liest sich flüssig und ist recht unterhaltsam...

  • Mirco Nienaber
    2020-03-08 16:23

    Sehr schönes Buch, wir können es nur weiter empfehlen. FÜR alle die Harald Maack kennen ist es ein muss dieses Buch zu haben.

  • Jan-Michael Brandt
    2020-03-13 15:38

    Ich habe die Reisebeschreibung sehr gerne gelesen. U.a. auch wegen meiner eigenen (romantisch verklärten) Nähe zur Seefahrt. Das Buch liest sich flüssig: man ist an verschiedenen Stationen gern bereit in die Erlebnisse miteinzutauchen, mitzufahren.Im letzten Viertel verliert es ein wenig und man bekommt das Gefühl, der Autor und der Reisende wollen endlich nach Hause.Auf jeden Fall lesenswert.

  • Tom Wald
    2020-03-26 19:32

    Ich habe selten ein so gutes Buch gelesen! Es ist eben ein Tagebuch und so liest es sich auch. Man hat das Gefühl, dabei zu sein und Harald schafft es auch, dass man sich die Umgebung vorstellen kann, auch wenn man nie dort war. Da ich selbst mal im Hafen gearbeitet habe, weiss ich natürlich wie so ein Schiff aufgebaut ist, aber auf hoher See...bei solchen Wellen!? Sportlich würde ich meinen.Ein Kauf lohnt sich in jedem Fall!

  • Thomas E.
    2020-03-29 22:24

    Ich gebe es gern zu: Ich wollte vor einigen Tagen nur ein wenig im Internet über das schauspielerische Schaffen, das Werden und Sein, von Herrn Harald Maack nachlesen. Dabei stieß ich neben interessanten Informationen zu seiner künstlerischen Laufbahn auch auf eBooks zu den Dreharbeiten der Serie “ Notruf Hafenkante “ und kaufte mir diese. Wie überrascht war ich aber, als ich auch von dem vorliegenden Tagebuch las! Ich war neugierig und sehr gespannt und kaufte mir auch dieses als eBook. Und ich las es so gern und mit so viel Vergnügen, dass ich es “ in einem Ritt “ förmlich verschlang. Das Lesen war spannend, sehr interessant und machte mir einfach nur viel Spaß. An so mancher Stelle hätte ich mir nur ein paar Fotos mehr gewünscht. Dennoch ist das Tagebuch sehr bildlich geschrieben, und der Leser wird auf eine Reise mitgenommen, die er fast hautnah miterlebt, für die er seinen Lesesessel aber nicht verlassen muss. Danke.