Read Krachmacherstraße - Die große Hörbuchbox (3 CD): Lesungen by Astrid Lindgren Online

krachmacherstrasse-die-grosse-hrbuchbox-3-cd-lesungen

Hier geht s laut und lustig zu.Seit die Geschwister Lotta, Jonas und Mia Maria auf der Welt sind, ist es aus mit der Ruhe in der Krugmannstra e Darum taufte der Vater sie in Krachmacherstra e um Die Kinder hingegen finden es lustig hier Man kann so viel machen im Baumhaus picknicken oder das Zimmer in ein Piratennest verwandeln.Enth lt die Geschichten Die Kinder aus der Krachmacherstra e Lotta zieht um Na klar, Lotta kann radfahren Nat rlich ist Lotta ein fr hliches Kind Lotta kann fast alles...

Title : Krachmacherstraße - Die große Hörbuchbox (3 CD): Lesungen
Author :
Rating :
ISBN : 3837308480
ISBN13 : 978-3837308488
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Oetinger Media GmbH 20 Januar 2015
Number of Pages : 397 Pages
File Size : 587 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Krachmacherstraße - Die große Hörbuchbox (3 CD): Lesungen Reviews

  • anonym
    2020-03-11 01:56

    Ich habe mich sehr auf die Cds gefreut, weil ich die Lotta-Geschichten in Kindertagen heiß und innig geliebt habe. Beim jetzigen Hören war ich jedoch ganz schön schockiert. Auch wenn die meisten Kapitel sehr süß sind, finde ich die Cds insgesamt gar nicht empfehlenswert. In einer Geschichte bekommt Lotta Ruß ab und ist dann pechschwarz. Was fällt den Kindern sofort als Spiel ein? Sie sei ein Sklave und müsse befreit werden. Schwarze Haut = Sklave, das müssen wir unseren Kindern nun wirklich nicht beibringen. Inhaltlich stört mich außerdem, dass sich die Kinder ununterbrochen als dumm und blöd beschimpfen. Nicht sehr beispielhaft, wie ich finde. Ansonsten klasse Geschichten um die dickköpfige und einfallsreiche Lotta.Formal finde ich es schade, dass die Geschichten so ungefähr ohne Punkt und Komma hintereinander weg gelesen werden. Ein bisschen Zwischenmusik oder auch unterschiedliche Stimmen für die verschiedenen Kinder wären schön gewesen. Dass nicht alle CDs von derselben Person gesprochen werden empfinde ich ebenfalls als störend.Fazit: Astrid Lindgren werde ich ab jetzt mit Vorsicht genießen. Die Aufnahme an sich ist gut aber verbesserungswürdig.

  • Kristin H.
    2020-03-20 18:54

    Das HörBUCH ist sicherlich gut gemacht und erstrecht sind es schöne Geschichten. ABER: ich habe das originale HörSPIEL gesucht, das mich sofort in meine Kindheit zurückversetzt. Deshalb war ich etwas enttäuscht. Wenn jemand weiß, wo ich das finden kann: immer her mit den Infos!

  • Tinchen
    2020-03-15 23:47

    Meine Tochter ist begeistert. Sehr kindgerecht erzählt. Tolle Hilfe beim einschlafen, beim Spielen und ruhen. Schneller Versand, guter Preis, auch als Geschenk oder Mitbringsel geeignet.

  • Amazon Kunde
    2020-03-23 21:12

    Die Stimme ist leider sehr schlecht für eine Kinder CD. Sehr lieblos erzählt macht keinen Spaß zu zu hören! Fehlkauf.

  • Amazon Kunde
    2020-03-20 21:14

    Unser Kind (3 Jahre alt) liebt diese CD Box. Sie läuft hier in Dauerscheife :-) Besonders die erste CD ist wunderschön gelesen.

  • Deeneh
    2020-03-14 01:55

    Ich habe die CDs schon vor Jahren meinem Patenkind geschenkt und nun noch einmal für meine Kinder 3 und 5, sowie noch 2 weitere Exemplare für Kinder von Freunden (auch 3 und 5) gekauft. Alle sind begeistert!Die Geschichten sind zeitlos, lustig und beschreiben die Welt aus Kindersicht auf eine Art, dass Kinder es verstehen und begeistert mitfiebern und Erwachsene es äusserst amüsant finden. Die Geschichten haben oftmals eine Moral aber niemals einen erhobenen Zeigefinger. Sie sind auch toll gelesen. Wir würden auch 6 Sterne vergeben, wenn das möglich wäre.

  • Rumyodin
    2020-03-05 22:55

    ACHTUNG! Diese Version hier wird gelesen von Leonie Landa. Und die Texte sind nicht mit Erzählerin und Kinder-Stimmen, so wie damals. Das ganze Gerede wirkt etwas zu flach und teilweise zu sehr vom Text abgelesen. Leonie hat an für sich eine gute und sehr klare Stimme, aber mir fehlt die alte Fassung, weil diese mit mehreren Stimmen viel lebendiger wirkte.

  • Poldis Hörspielseite
    2020-03-05 02:57

    Erster Eindruck: Fünf Geschichten um Lotta und ihre GeschwisterDie drei Geschwister Lotta, Jonas und Mia-Maria sind alles andere als leiser, weswegen der Vater die Straße, in der sie wohnen, kurzerhand in „Krachmacherstraße“ umgetauft hat. Immer wieder fällt den dreien etwas Neues ein, sodass ihnen nie langweilig wird und immer neue Abenteuer anstehen. Doch als Lotta den kratzigen Pullover ihrer Oma anziehen soll, beschließt sie, auszuziehen...Astrid Lindgren hat Generationen durch ihre Kindheit begleitet, auch heute noch sind ihre Geschichten unvergessen. Aus diesem Grund hat Oetinger Audio nun auch eine Hörbuchbox mit 3 CDs auf den Markt gebracht, die die Geschichten um Lotta und ihre Geschwister aus der Krachmacherstraße enthält, die sich an Kinder im Vorschulalter richten. So geht es auch mit schlichter Sprache und einfachen Geschichten zu, die jedoch so charmant und chaotisch erzählt sind, dass es eine wahre Freude ist. Lotta lässt die Zuhörer hier an ihren Gedanken teilhaben, aus ihrer Perspektive wird erzählt, und so bekommt man einen sehr guten Eindruck von dem aufgeweckten und wilden Kind. Die vielen kleinen Geschichten sind so sehr unterhaltsam geraten, wobei keine wirklich ernsten Themen angesprochen werden und die zuhörenden Kinder so eine unbeschwerte Zeit haben können. Die sehr gelungene Charakterbeschreibung ist auch für kleine Zuhörer schon gut zu erfassen, wirkt aber dennoch nicht platt oder zu einfach gestrickt. Die fünf Geschichten, die auf drei CDs verteilt sind, überfordern dann auch nicht die Aufmerksamkeitsspanne. Eine Box, die viel Spaß macht.Es sind insgesamt drei Sprecherinnen, die jeweils eine oder mehrere Geschichten lesen, sodass sich die Kinder immer wieder auf eine andere Erzählweise einstellen müssen. Celine Fontange macht ihre Sache dabei sehr wunderbar, schafft eine lockere und angenehme Atmosphäre und wählt ein passendes Sprechtempo. Auch Anne Moll kann mit ihrer tiefen und vollen Stimme und viel Dynamik Leben in die Geschichten bringen und geht gut auf die Bedürfnisse der zuhörenden Kinder ein. Leonie Landa hat mir hingegen nicht ganz so gut gefallen, sie bleibt recht blass und bringt nicht so viel Kraft mit wie ihre beiden Kolleginnen.Für das Cover wurde eine Zeichnung der Künstlerin Ilon Wikland verwendet, die zahlreiche Illustrationen für Lindgrens Bücher geschaffen hat. Ihr sehr prägnanter Stil kommt auch hier gut zur Geltung und weckt gleich Erinnerungen an die eigene Kindheit. Zu sehen sind natürlich die drei Kinder aus der Krachmacherstraße, die hier vor grünem Hintergrund und dem angedeuteten Baum in die Höhe springen. Der stabile Pappschuber fasst dabei einzelne Hüllen, in der die drei CDs untergebracht sind.Fazit: Die einfachen Geschichten um die wilde Geschwisterbande machen auch heute noch sehr viel Spaß und sprühen nur so vor Charme und Esprit, wobei die Charakterisierung der Kinder sehr gut gelungen ist. Die kleinen Abenteuer sind sehr kindgerecht erzählt, machen aber auch den zuhörenden Erwachsenen noch viel Spaß.