Read Die Vorgesetztenbeurteilung: Grundlagen, Konzepte, Effektivität by Carmen Ungruh Online

die-vorgesetztenbeurteilung-grundlagen-konzepte-effektivitt

Durch den fortschreitenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel sowie zunehmenden Wettbewerbsdruck wandeln sich Arbeitsbeziehungen unaufhaltsam Unternehmen m ssen ihre Leistungsf higkeit fortlaufend optimieren, um den steigenden Anforderungen Stand zu halten Um die Potentiale ihrer Mitarbeiter optimal auszunutzen, gilt es innerhalb traditioneller Organisationsstrukturen einen neuen Weg der F hrung zu finden Entscheidend ist dabei die Balance zu wahren zwischen Partizipation der Mitarbeiter und dem Erhalt einer hierarchischen bzw funktionalen Organisationsstruktur Vor diesem Hintergrund stellt dieses Buch das Instrument der Vorgesetztenbeurteilung vor und pr ft ihre M glichkeiten und Grenzen Es soll dabei zum einen das Instrument selbst bzw die verschiedenen Vorgehensweisen dargestellt, zum anderen aber auch kritisch seine N tzlichkeit hinterfragt werden Besonderes Augenmerk wird dabei auf Auswirkungen auf die Organisationsstruktur sowie deren Funktionalit t gelegt Es werden die organisatorischen Voraussetzungen f r eine erfolgreiche Durchf hrung dargestellt und zugleich Hinweise gegeben welche Variante in einer bestimmten Organisationsform erfolgreich sein kann....

Title : Die Vorgesetztenbeurteilung: Grundlagen, Konzepte, Effektivität
Author :
Rating :
ISBN : 3836466228
ISBN13 : 978-3836466226
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : VDM Verlag Dr M ller 30 November 2011
Number of Pages : 120 Seiten
File Size : 671 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Vorgesetztenbeurteilung: Grundlagen, Konzepte, Effektivität Reviews

  • Ulrike Augustin
    2020-02-25 10:54

    Der Inhalt dieser Arbeit gefällt mir sehr gut. Leider habe ich vor dem Kauf nicht gesehen, dass sie sich hierbei um eine wissenschaftliche Arbeit handelt. Der Umfang des Buches rechtfertig in keiner Weise den Preis des Buches, da dieser aus meiner Sicht viel zu teuer ist!