Read Reise Know-How KulturSchock Afghanistan: Alltagskultur, Traditionen, Verhaltensregeln, ... by Susanne Thiel Online

reise-know-how-kulturschock-afghanistan-alltagskultur-traditionen-verhaltensregeln

Dieses Buch blickt hinter das von Krieg und Gewalt bestimmte Bild Afghanistans Wie ein buntes Mosaik zeigt sich das von kultureller und ethnischer Vielfalt gepr gte Leben der Menschen Afghanen sind traditionell und f hlen sich ihrer Folklore verpflichtet, versuchen andererseits aber auch, ein neues Land mit einem modernen Staat aufzubauen Sie gelten als kriegerisch und h ten ihre Ehre wie ein Heiligtum, hei en Fremde aber mit einer umwerfenden Gastfreundschaft willkommen Sie sind schwerm tig und singen traurige Lieder, lieben aber gleichzeitig heitere Geschichten Unterhaltsam und leicht verst ndlich r umt die Autorin kulturelle Stolpersteine aus dem Weg und vermittelt fundiertes Hintergrundwissen zu Geschichte, Gesellschaft, Alltagsleben und Traditionen Wer auf Tuchf hlung mit Afghanen gehen will, erh lt eine Vielzahl an praktischen Verhaltenstipps So ist das Zusammenleben von Frauen und M nnern von Distanz und vielf ltigen Regeln gepr gt Auf der anderen Seite erfahren die Leser aber auch, ber welche Themen man sich bestens austauschen kann, was von Besuchern und pers nlichen G sten erwartet wird und warum viele Afghanen Deutschland bewundern Dazu Verhaltenstipps von A bis Z mit vielen Hinweisen f r angemessenes Verhalten, Verweise auf erg nzende und unterhaltsame Multimedia Quellen im Internet, Literaturempfehlungen zur Vertiefung Aus dem Inhalt Ethnische Gruppen und Stammesstruktur Religion im Alltag Eine ganz besondere Beziehung M nner und Frauen in Afghanistan Die Taliban Herrschaft und ihr Fall Allt gliche Gefahren, Kriminalit t und Terrorismus Wirtschaftliche Perspektiven Ess und Trinksitten wie man die wesentlichen Regeln einh lt Khabilie Palau die afghanische Leibspeise Kommunikative Verhaltensweisen Streiflichter aus dem Alltag Frau und Mann, Kinder, Familie, Arbeitsleben, Feste und Feiern Leben auf dem Land Zu Gast in einem afghanischen Haus Der Blick auf das Fremde Afghanen und Deutsche eine besondere Beziehung KulturSchock die besonderen und mehrfach ausgezeichneten Kultur Reisef hrer von REISE KNOW HOW Fundiert, unterhaltsam und hilfreich im fremden Alltag unter dem Motto Je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen REISE KNOW HOW Reisef hrer f r individuelle Reisen...

Title : Reise Know-How KulturSchock Afghanistan: Alltagskultur, Traditionen, Verhaltensregeln, ...
Author :
Rating :
ISBN : 9783831715947
ISBN13 : 978-3831715947
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Reise Know How Verlag Peter Rump GmbH Auflage 3 30 Oktober 2017
Number of Pages : 276 Seiten
File Size : 586 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Reise Know-How KulturSchock Afghanistan: Alltagskultur, Traditionen, Verhaltensregeln, ... Reviews

  • Kati
    2020-03-18 21:55

    Ich habe mit das Buch gekauft um mehr über die Heimat meines Patenkindes zu erfahren.Das Buch erzählt die Geschichte Afghanistans kurz und knapp, so das auch ein Laie dies versteht.Ebenfalls werden die Kultur, Sitten und Umgangsformen sehr gut erzählt und man erhält einen kleinen Einblick in das tägliche Leben eines Afghanen.Für nich genau richtig um den Jungen besser verstehen zu können und Rücksicht auf seine Kultur nehmen zu können.

  • Petra Doering
    2020-03-06 23:31

    Ich kannte das Buch bereits aus der Leihbücherei, will es aber selber besitzen. Es ist sehr informativ, dabei gut geschrieben, und vermittelt eine gute Einführung in das Leben in Afghanistan, dieses schöne, faszinierende, uns aber doch sehr weit - räumlich und kulturell - entfernt erscheinende Land. Das ist besonders wertvoll, wenn man wie ich in der Flüchtlingsbetreuung arbeitet - es vertieft das Verständnis für die Geflüchteten und ihre Verhaltensweise enorm.

  • Feedel
    2020-03-21 02:50

    Nach dem Lesen dieser Lektüre kann ich die Lebensumstände und Motive der Flüchtlinge aus Afghanistan, nach Europa zu kommen, sehr gut verstehen und einordnen. Dieses Buch gibt wirklich umfassenden Einblick in die Geschichte des Landes und die Lebensweise seiner Bewohner. Das fand ich sehr hilfreich und absolut empfehlenswert, besonders für Menschen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren.

  • Dominik Glaser
    2020-03-15 03:40

    Dieses Buch habe ich als Grundinformation für einen Unterricht über Afghanistan verwendet. Die Schrift ist zwar etwas klein, aber der Inhalt ist das entscheidende. Viele gute Informationen und Hintergrunddaten über Land, Leute und Gebräuche. Alles im allen sehr empfehlenswert wenn man mehr über über das Land der Gegensätze erfahren möchte!

  • Gabriele Steininger
    2020-03-20 01:37

    Nein, ich habe nicht vor, dieses Land zu bereisen. Dafür ist es mir immer noch zu gefährlich. Nicht von ungefähr sind so viele Menschen von dort in ein sicheres Land geflohen. Um die besser zu verstehen, habe ich mir dieses Buch zugelegt.Und: Es hat sich gelohnt! Es beinhaltet unglaublich viele Informationen. In sieben unterschiedlich gekennzeichneten Teilen wird der Leser mit dem fernen Land am Hindukusch bekannt gemacht, das nach drei Jahrzehnten Krieg und Bürgerkrieg versucht, zu sich selbst zu finden. Nach einem kurzen Abriss der Vergangenheit, die bereits vor 100.000 Jahren begann, gelangt man in die Gegenwart, in der das Land wieder aufgebaut werden soll. Weder die Religionen noch die ethnischen Gruppen oder die gesellschaftlichen Strukturen werden vernachlässigt. Die Autorin erzählt über das Familienleben ebenso wie über das Alltagsleben, bevor sie die Einstellung der Menschen zum Fremden unter die Lupe nimmt. Der Anhang enthält neben einer Übersichtskarte auch zahlreiche Literaturtipps. Gefallen haben mir die zahlreichen Farbfotos, die genauso wie die grau unterlegten, kurzen Exkurse das Bild, das in mir nach und nach entstand, verdeutlichten.Ich habe in diesem „Reise Know-How“ ein wertvolles Nachschlagewerk gefunden, das ich immer wieder gerne zur Hand nehme – vor allem, wenn im Zusammensein mit „unseren“ Flüchtlingen unverständliche Reaktionen das Verständnis füreinander erschweren. Je mehr ich darin lese, desto besser kann ich die Menschen aus dieser völlig anderen Kultur einschätzen. Und je besser sie sich verstanden fühlen, desto offener und und anpassungswilliger werden sie.Bisher das beste Buch, das ich zu diesem Thema in die Hand bekommen habe!

  • Fridtjof Cunow
    2020-02-29 23:38

    Nun dürfte es eher selten sein, daß jemand aus Spaß nach Afghanistan fährt. Trotzdem eine gute Empfehlung für jeden, der sich mit dem Kulturkreis befassen will. Sehr einfühlend und verständisvoll geschrieben,geschickt recherchiert, wird ein bißchen von dem Schaden gutgemacht, den der 11.September angerichtet hat. Gegen Vor- und Fehlurteile gibts nichts besseres als Verständnis, und das wird sehr gefördert.Zum Glück nicht das übliche Geschreibe von Schnellreisenden, die mal eben ihre Nase zeitweilig in etwas stecken was sie nie richtig verstehen werden. Alle Hüte ab vor der Autorin.

  • Holger Büth
    2020-03-23 21:48

    Dieses Buch ist scheinbar ein Reiseführer. Vergeblich habe ich nach Hotel- und Ausgehtipps gesucht. Gefunden habe ich viel mehr. Die Autorin erweist sich als sensible Beobachterin. Ihre Interpretationen der kulturellen Bilder und Rituale eines Landes, dass gar nicht auf dieser Ebene greifbar scheint, hat nicht nur meine Phantasie, sondern gleichsam meine Neugier ausgelöst. Endlich bekommt eine Nachrichtenschlagzeile ein Gesicht. Danke, Susanne Thiel