Read Paris by Alan Tillier Online

paris

Paris bietet endlos viele M glichkeiten Auch wenn die Versuchung gro ist, nur im Cafe zu sitzen und die Atmosph re zu genie en wer m chte sich schon die Sch tze der Stadt entgehen lassen Der Vis Vis Reisef hrer Paris macht Ihren Aufenthalt in der romantischsten Stadt der Welt zu einem einmaligen Erlebnis 3D Aufrisszeichnungen der bedeutendsten Sehensw rdigkeiten und dreidimensionale Pl ne der interessantesten Viertel zeigen alles Wichtige auf einen Blick Zus tzliche Vorschl ge f r Spazierg nge verraten, wie Sie die einzelnen Stadtteile am besten erkunden k nnen Ein Extra Kapitel stellt besonders sch ne Ausflugsziele in der Umgebung, wie z.B das ber hmte Schloss Versailles, vor Mit Sprachf hrer und vielen praktischen Reisehinweisen....

Title : Paris
Author :
Rating :
ISBN : 3831015368
ISBN13 : 978-3831015368
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Dorling Kindersley Auflage 15., aktualisierte Neuauflage Oktober 2009
Number of Pages : 301 Pages
File Size : 971 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Paris Reviews

  • sancallisto
    2020-04-07 05:46

    Ein sehr schöner und sehr guter Reiseführer, zur Vorbereitung und auch zur Nachbereitung, jedoch, wenn man mit ihm den ganzen Tag unterwegs ist, verflucht man am Ende das Gewicht...

  • Desiree
    2020-03-20 08:44

    Mein erster DK - Reisführer war für Istanbul. Danach dieser für Paris. Zugegeben sie sind nicht billig, aber genial. Wollte nicht mehr darauf verzichten. Sehr zu empfehlen.Der nächste DK - Reiseführer für Schottland ist schon bestellt.

  • Florian
    2020-03-16 07:50

    Meines Erachtens die beste Reisführer-Reihe die es gibt. Solang es hier meine Ziele gibt werde ich auch immer auf diese Serie zurückgreifen.

  • Susanne Fischer (Media-Mania)
    2020-04-10 07:45

    Wirklich besonders sind dabei die Panoramazeichnungen, die man schon auf Seite 66 mit dem Flusspanorama bewundern kann. Auch besitzt ein jedes Viertel so ein Panorama, auf dem ein Weg durch die beschriebene Gegend aufgezeigt wird, der an den meisten Sehenswürdigkeiten vorbei führt und gleichzeitig das Flair des jeweiligen Viertels einfangen soll. So erhält man nicht nur sehr viele Informationen über seine Wegstrecke, sondern erkennt viele Sehenswürdigkeiten auch viel schneller wieder. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt erhalten in dem Reiseführer jeweils mindestens eine Doppelseite, auf der man einen Querschnitt des jeweiligen Gebäudes mit zahlreichen Detailbeschreibungen finden kann. Die größten Attraktionen der Stadt, wie etwa der Louvre, bekommen sogar noch mehr Platz gewidmet. Hinzu kommen immer wieder eingestreute Informationen zur Geschichte und Kultur der Stadt, die sich hervorragend mit dem Einführungskapitel ergänzen.Die in der aktualisierten Neuauflage eingeführten "Vier Tage in Paris" sind leider nicht ganz so gelungen, da sie jeweils nur einen Tag einem "Thema" widmen und nicht wie üblich versuchen, ein vielseitiges Programm zu bieten. Dafür geben die "Vier Tage in Paris" aber eine Vorstellung davon, wie man seine Tage den thematischen Vorlieben anpassen kann. Ebenso ist es unglücklich, dass bei den Spaziergängen im hinteren Teil des Reiseführers die Karten genau in die Mitte der jeweiligen Doppelseiten gesetzt wurden und so nur teilweise lesbar sind. Die Preise sind ebenso eher etwas für den gehobenen Geldbeutel - wirkliche Schnäppchen oder Hinweise für den kleinen Geldbeutel suchte man in dieser Reihe aber schon immer vergebens. Allerdings muss man sich fragen, ob diese Angebote wirklich genutzt werden. Vielmehr ist dieser Stadtführer von Vis-à-Vis ein Kulturguide, der es einem ermöglicht, seine Reise nach Paris vor- oder nachzubereiten. Vor Ort dürfte der Reiseführer meistens dazu verdammt werden, im Hotelzimmer zu bleiben, ist er doch für normale Taschen viel zu schwer und auch zu umfangreich - weswegen er kaum für einen reinen Wochenendtrip geeignet ist. Wer aber längere Zeit in Paris verbringt, oder sich immer wieder mit der Stadt und ihren Sehenswürdigkeiten beschäftigen möchte, der hat hier einen guten Begleiter gefunden. Durch die vielen Fotos und Zeichnungen bietet er sich an, den Leser durch Paris streifen zu lassen und verbreitet auch etwas Zeitlosigkeit - eine Eigenschaft, mit der kaum ein anderer Reiseführer aufwarten kann, ändern sich moderne Großstädte inzwischen doch viel zu schnell.Der "Vis-à-Vis Paris" ist eine Investition, die sich für Parisliebhaber und Menschen lohnt, die einen längeren Aufenthalt in Frankreichs Hauptstadt planen.

  • Medusa
    2020-03-12 08:28

    Für den spontanen Wochenendbesucher und Tagestouristen auf keinen Fall geeignet oder benötigt.Für den Pariserkunder mit mehr Zeit und Wissbegier ein wahrer Schatz. Inhaltlich und optisch ein Highlight. Für längere Parisaufenthalte m.E.geradezu ein Muss. Es empfielt sich aber auf jeden Fall bereits als Reisevorbereitung sich in manches einzulesen.Paris ist groß - selbst nach einem Jahr entdeckt man immer noch Neues. Wer also nur eine begrenzte Verweildauer hat, der sollte sich gezielt auf eine gewisse Anzahl an Unternehmungen beschränken. Sonst verliert man sich in der Fülle des Angebotes.Ein Reiseführer, den man auch noch beim nächsten Parisbesuch benutzen kann.