Read Europa von A-Z by Werner Weidenfeld Online

europa-von-a-z

Mit der Ratifizierung des Lissabonner Vertrages steht die Europ ische Union vor ihrer bislang gr ten Ver nderung Europa von A bis Z, das bew hrte Taschenbuch der europ ischen Integration, hilft, den berblick zu behalten Die berarbeitete und aktualisierte Neuauflage bietet Einen umfangreichen Lexikonteil mit den wichtigsten Themen und allen EU Institutionen zum Nachschlagen, das Europa ABC mit allen Schl sselbegriffen im berblick, eine informative Einf hrung in die Geschichte der europ ischen Integration, eine umfangreiche Linksammlung zu Europa, ausf hrliche Erl uterungen zum Vertrag von Lissabon Renommierte Autorinnen und Autoren aus der Europaforschung erkl ren kurz und verst ndlich die Kernthemen Europas Das Taschenbuch bietet das erforderliche Hintergrundwissen und ist damit der perfekte Wegweiser durch das aktuelle Europa ein unentbehrliches Nachschlagewerk....

Title : Europa von A-Z
Author :
Rating :
ISBN : 3825235289
ISBN13 : 978-3825235284
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : UTB, Stuttgart Auflage 12 berarb u aktual Aufl 16 Februar 2011
Number of Pages : 284 Pages
File Size : 685 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Europa von A-Z Reviews

  • c
    2020-03-05 02:43

    Finde es sehr schwierig in dem Buch etwas zu finden, was man sucht, da es wirklich nicht gut strukturiert ist, also in diesem Fall Stichwörter einfach fehlen oder unter anderen Begriffen zu finden sind. Viel arbeiten konnte man damit nicht. Darüber hinaus gibt es das Buch bei der bpb wesentlich kostengünstiger.

  • Katrin
    2020-03-16 21:44

    "Europa von A bis Z" ist informativ, lehrreich und vor allem eins - nicht langweilig! Wer etwas mehr über die EU erfahren möchte, der ist mit diesem kleinen Taschenbuch bestens bedient. Toll!

  • mhw.-007
    2020-03-20 19:31

    Dieses Taschenbuch der Europäischen Integration, dass 2011 bereits in 12. Auflage erschienen ist, wird von den Herausgebern und EU-Experten Prof. Weidenfeld (München) und Prof. Wessels (Köln) mit einem vielköpfigen Autorenteam seit vielen Jahren zuverlässig gepflegt. Mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes und der Bundeszentrale für politische Bildung, die eine layout-gleiche Lizenzausgabe für 4,50 Euro anbietet (die allerdings gelegentlich vergriffen ist), ist diese Buch ohne Zweifel die Standardempfehlung für alle, die sich entweder neu mit der Europäischen Union (EU) befassen (z.B. in Vorlesungen oder Weiterbildungsveranstaltungen) oder als EU-Praktiker den aktuellen Stand eines Politikfeldes nachlesen wollen.Das Buch umfasst etwa 500 Seiten, wobei der Charme darin besteht, das wesentliche Stichworte in einem "Europa A-Z" in in sich abgeschlossenen Darstellungen (mit ca. 2 bis zu 15 Seiten Umfang) beschrieben werden. So erliest man sich schnell und unkompliziert eine Einführung z.B. in EU-Institutionen wie der Europäischen Kommission oder dem Gerichtshof oder in Politikbereiche wie der Wettbewerbspolitik oder der Wirtschaftspolitik. Voraus geht eine 36-seitige Darstellung der "Europäischen Einigung im historischen Überblick".Anders als Dutzende von EU-Büchern, die vor Inkrafttreten des Lissabon-Vertrages am 1. Dezember 2009 erschienen sind und damit entweder auf veralteter Vertragsgrundlage argumentieren oder perspektivisch die Details einer dann doch nicht beschlossenen EU-Verfassung darlegen, ist dieses Buch relevant für die aktuelle EU-Politik. Die Euro-Krisenmechanismen, die die Debatte im Jahr 2012 bestimmen, sind allerdings noch nicht berücksichtigt und werden sicher in die nächste Auflage eingehen.Als verständliche Darstellung der Grundzüge der EU-Politik ist dieses Handbuch - insbesondere wegen der langjährigen Kompetenz seiner Autoren - weiterhin als deutschsprachiges Handbuch unschlagbar und nahezu konkurrenzlos - insbesondere, wenn man statt der Buchhandelsausgabe die preiswerte Lizenzausgabe der Bundeszentrale ergattern (bzw. darauf warten) kann.Anmerkung: Rechtzeitig zur Europawahl im Mai 2014 ist die hier besprochene 12. Auflage (rot-blauer Nomos-UTB-Einband) durch die geringfügig erweiterte 13. Auflage (2014, grau-rot-blauer Nomos-Einband) aktualisiert worden.