Read Es wird durchgeblüht: Thema mit Variationen by Karl Foerster Online

es-wird-durchgeblht-thema-mit-variationen

Es wird durchgebl ht unter diesem Motto bringt Ihnen einer der bedeutendsten Staudeng rtner und z chter des fr hen 20 Jahrhunderts seine einmaligen Erlebnisse und Landschafts und Gartenschilderungen ber alle Zeiten des Jahres nahe Natur redet eine wunderbare Sprache diese Sammlung von Naturbeschreibungen und philosophischen Betrachtungen offenbart Ihnen Karl Foerster als G rtner und Poet Seine Visionen bereichern die Gartenwelt bis heute und sind f r jeden Naturliebhaber Inspiration und Freude....

Title : Es wird durchgeblüht: Thema mit Variationen
Author :
Rating :
ISBN : 9783800103607
ISBN13 : 978-3800103607
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Verlag Eugen Ulmer 10 M rz 2016
Number of Pages : 103 Pages
File Size : 672 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Es wird durchgeblüht: Thema mit Variationen Reviews

  • Antje Dumrath
    2020-02-09 11:22

    Herrlich, sich mithilfe wunderschöner Sprache und der Kunst des Wortes mitnehmen zu lassen in die große und die kleine Welt des Pflanzenreichs, der Vogel- und Insektenwelt. Ein ganzer Kosmos erschließt sich einem während des Lesens.

  • Schmid
    2020-02-09 09:40

    ich liebe karl foerster und habe wahrscheinlich alle seine bücher, habe seinen garten nahe bei potsdam (bornim) besucht, bin ein echter bekennender fan- warum? er war nicht nur einer der bekanntesten staudengärtner im frühen 20. jhd ( viel rittersporn, astern usw), sondern wunderbarer mensch, humanist und philosoph mit feiner beobachtungsgabe und sehr humorvoll obendrein. wo gibt es das heute noch, diese einmalige kombination an fähigkeiten? er steht für mich für all die menschen, die ihre anlage und fähigkeiten leidenschaftlich leben und so ein erfülltes leben haben. das hatte er wohl, trotz vieler schwierigkeiten (ehemalig in der DDR!)dieses buch ist seine letzte publikation ( 1968), angefangen hat er mit seiner einflußreichen arbeit 1907 in berlin. 60 jahre lang gärtner- dieser mann hat etwas zu erzählen! es ist gelebte altersweisheit, oft mit selbstironie und einem augenzwinkern gepaart! den jahreszeiten entsprechend geht es vor mit seinen mini- geschichten, mal sehr persönlich, wenn es um reisen geht, dann wieder mehr distanziert, wenn es um pflanzen und garten geht.als züchter muss er über gnadenlose akribie verfügen, als mensch darf er seine gedanken schweifen lassen, und das tut er in diesem werk. beiden fähigkeiten gemeinsam ist eine feine beobachtungsgabe der natur. die nimmt er als ausgangspunkt für seine weltanschaulichen überlegungen. das buch liest sich wie ein mosaik- stein an stein ergibt sich das ganze bild, das bild einer großartigen persönlichkeit! so kann man sich genüsslich vorwärtslesen - vielleicht an langen winterabenden, wenn es im garten nichts zu werkeln gibt - und darf sich dabei aufs frühjahr freuen.