Read Österreichische Geschichte: Österreichische Geschichte, Eine Chance für Mitteleuropa: 1804-1914 by Helmut Rumpler Online

sterreichische-geschichte-sterreichische-geschichte-eine-chance-fr-mitteleuropa-1804-1914

Auf der geistigen Grundlage des Barock und der Aufkl rung scheint der Versuch nicht aussichtslos, aus dem Vielv lkerstaat eine habsburgische Staatenkonf deration zu formen Doch der Aufstieg des B rgertums st rkt die L nder und Nationalit ten und f hrt zu einer Versch rfung des Konfliktes der V lker untereinander Der Konkurs der mitteleurop ischen Versuchsanstalt wird zu einem Selbstmord aus Angst vor dem Tod....

Title : Österreichische Geschichte: Österreichische Geschichte, Eine Chance für Mitteleuropa: 1804-1914
Author :
Rating :
ISBN : 3800035308
ISBN13 : 978-3800035304
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Ueberreuter April 1997
Number of Pages : 485 Pages
File Size : 787 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Österreichische Geschichte: Österreichische Geschichte, Eine Chance für Mitteleuropa: 1804-1914 Reviews

  • W. Hoffmann
    2020-02-19 03:14

    Bei dem Buch handelt es sich um ein sehr ausführliches Werk, in dem man viel Detail finden kann, es eignet sich aber besser als Lese- denn als Nachschlagebuch.Die österreichisch-ungarische Geschichte zwischen Napoleon und dem Ende des 1. Weltkriegs wird kompetent mit reichen Quellenangaben und ausreichend Illustrationen abgehandelt.Der Autor trauert aber dem übernationalen Herrschaftsansatz nach und ignoriert die geschichtsgestaltende Kraft der durch die Franzosen exportierten Nationalidee. Quasi zwischen den Zeilen kritisiert er die Rolle Preussens und die (klein)deutsche Einigung. Wie vor allem in der englischsprachigen Literatur modern, sieht er im Habsburgerstaat ein Modell für die EU, ohne den so repressiven Charakter der Monarchie ausreichend in das Bild einzubeziehen.