Read Internistische Akut-, Notfall- und Intensivmedizin: Das ICU-Survival-Book - Mit einem Geleitwort von Michael Buerke by Jan Ortlepp Online

internistische-akut-notfall-und-intensivmedizin-das-icu-survival-book-mit-einem-geleitwort-von-michael-buerke

Wenn jede Sekunde z hlt, z hlt rasch verf gbares Wissen doppelt Die optimale Versorgung von Patienten im Krankenhaus ist mehr denn je an die Kompetenz in der Notfall und Intensivmedizin gebunden Die hohen Anforderungen in diesem Bereich, oft gekoppelt mit einem noch geringen Erfahrungsschatz bei konkreten Notfallsituationen, k nnen rztliche wie auch pflegerische Mitarbeiter verunsichern und an die Grenzen ihres fachlichen Wissens bringen.Dieses Buch ist ber Jahre auf der Intensivstation und Notaufnahme entstanden und b ndelt klare Konzepte in der Versorgung kritisch Kranker Evidenzbasierte Therapiestrategien werden benannt und nach ihrer Anwendungseignung beurteilt, konkrete Medikamente mit Dosierung empfohlen und Interventionen wie Thoraxdrainagen, Airwaymanagement u.a mit Orginalfotos sehr praxisnah beschrieben.Von langj hrig erfahrenen Intensivmedizinern konzipiert fasst das Buch die wichtigsten Fakten strukturiert und verst ndlich zusammen Damit haben Berufsanf nger, aber auch erfahrene Fach rzte auf Intensivstation, in der Notaufnahme und im Bereitschaftsdienst einen zuverl ssigen und praxisnahen Begleiter zur Hand....

Title : Internistische Akut-, Notfall- und Intensivmedizin: Das ICU-Survival-Book - Mit einem Geleitwort von Michael Buerke
Author :
Rating :
ISBN : 3794528069
ISBN13 : 978-3794528066
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Schattauer Auflage 1., Aufl 2012 20 M rz 2012
Number of Pages : 360 Seiten
File Size : 691 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Internistische Akut-, Notfall- und Intensivmedizin: Das ICU-Survival-Book - Mit einem Geleitwort von Michael Buerke Reviews

  • Mr.X
    2020-02-09 10:28

    Das Buch ist ideal, wenn man die Grundlagen in den jeweiligen Unterdisziplinen beherrscht. Eine kurze prägnante Darstellung der aktuellen Guidelines mit sehr guten Literaturvorschlägen. In manchen Kapiteln sind es mir etwas zu häufig Aufzählungen in Stichworten, so dass ich das Gefühl hatte es steht nur der Vollständigkeit halber dabei.

  • Dr. T.W.
    2020-02-28 14:29

    Das Buch überzeugt durch den gelungenen Spagat, das klinische Notfall- und Intensiv-Management eines komplexen Fachgebietes in kompakter und aktueller Form darzustellen. Besonders gefallen haben mir die Kapitel zu Pneumonien, ZVK-Anlage und Pallation/Schmerztherapie. Beim unklaren Abdomen hätte man noch mehr Ultraschallbilder zeigen können, so wie dies z.B. im kardiologischen Kapitel optimal umgesetzt wurde. Erfreulich auch, dass man die EKG-Darstellungen trotz der Beschränkungen im Umfang integriert hat, eine durchaus hilfreiche Ergänzung für weniger erfahrene Kollegen.In der Gesamtschau ist der Ortlepp/Walz ein überzeugendes Buch, das ich gerne auf der Station und in der Notaufnahme benutze.

  • Amazon Customer
    2020-01-30 06:34

    Sehr aktuell und extrem praxisorientiert! Klare, pragmatische Behandlungsrichtlinien die sich eng an anerkannten Intensiv-Standards orientieren und zahlreiche therapeutische Empfehlungen die unmittelbar als Anordnungen für die Patientenkurve übernommen werden können.Die Autoren beschränken sich dabei nicht auf die Darstellung der Krankheitsbilder sondern beschreiben detailliert und oftmals mit qualitativ hochwertigen Fotografien die wichtigsten diagnostischen und therapeutischen Prozeduren in der internistischen Intensivmedizin im Detail und mit zahlreichen Tipps aus der persönlichen praktischen Erfahrung versehen.Dabei kommt trotz der Kürze die "Evidenz" nicht zu kurz und neben zahlreichen Angaben zu den zugrundeliegenden Studien finden sich am Ende jedes Kapitels einige Literaturstellen zur Vertiefung. Sogar die neurologische Diagnostik und die Grundzüge der Beatmung werden anschaulich auf wenigen Seiten übersichtlich dargestellt und durch ein Weaningprotokol abgerundet.Ganz schnell wird dieses Buch damit unverzichtbar für jeden Arzt auf einer internistischen Intensivstation, insbesondere für die jüngeren Kollegen. Kein Kitteltaschenformat, aber immer griffbereit im Arztzimmer und im Rucksack auf dem Weg zur Intensivstation. Unbedingt anschauen!