Read Kognitiv-behaviorale Therapie bei Wahn und Halluzinationen: Ein Therapieleitfaden ... von Dorothee Klecha und Antonia Barke by Hazel E Nelson Online

kognitiv-behaviorale-therapie-bei-wahn-und-halluzinationen-ein-therapieleitfaden-von-dorothee-klecha-und-antonia-barke

Die kognitiv behaviorale Therapie Zur Behandlung von Wahn und Halluzinationen im Rahmen schizophrener Psychosen kann die kognitiv behaviorale Therapie erfolgreich eingeSetzt werden Wird sie zus tzlich zur Pharmakotherapie angewandt, sind eine weitere Reduktion der Symptome und ein verbesserter Schutz vor R ckf llen m glich Bei medikamentenresistenten Patienten ist sie die Methode der Wahl, um berhaupt eine Symptomverminderung zu erreichen Daher wird die kognitiv behaviorale Therapie auch in den deutschen Leitlinien zur Schizophrenie Behandlung empfohlen.Dieses Buch ist ein klar strukturierter und im klinischen Alltag gut umSetzbarer Leitfaden zur Behandlung von Patienten mit einer Schizophrenie Neben der detaillierten Vermittlung wirksamer Strategien zur Modifikation von Wahn und Halluzinationen liegt der Fokus auf der Entwicklung einer tragf higen Therapeut Patient Beziehung weit mehr als eine zus tzliche Behandlungsm glichkeit...

Title : Kognitiv-behaviorale Therapie bei Wahn und Halluzinationen: Ein Therapieleitfaden ... von Dorothee Klecha und Antonia Barke
Author :
Rating :
ISBN : 3794527615
ISBN13 : 978-3794527618
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Schattauer Auflage 1., 19 November 2010
Number of Pages : 180 Pages
File Size : 760 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Kognitiv-behaviorale Therapie bei Wahn und Halluzinationen: Ein Therapieleitfaden ... von Dorothee Klecha und Antonia Barke Reviews

  • Tanja Hundsdoerfer
    2020-01-17 18:56

    Das Buch kognitiv - behaviorale Therapie bei Wahn und Halluzinationen von Hazel E. Nelson, in der Übersetzung von Dorothee Klecha und Antonia Barke, unterteilt sich in 18 Hauptkapitel und hat sich zum Ziel gesetzt, ergänzende Ansätze zur Pharmakotherapie bei der Schizophreniebehandlung bekannt zu machen. Da sich immer wieder zeigt, dass die Responserate bei zusätzlich kognitiv - behavioral behandelten Patienten höher ist als bei ausschließlich medikamentös behandelten.In diesem Buch wird ausgehend vom kognitiv - behavioralen Modell psychischer Erkrankungen eine Spezifikation dieses Modells auf Wahn und Halluzinationen vorgenommen, um auf dieser Grundlage ein schlüssiges und sehr detailliert beschriebenes Behandlungskonzept vorzustellen. Das Behandlungskonzept wird separat für Wahn bzw. Halluzinationen dargestellt. Abschließend werden vier Kapitel zur Verbesserung von Coping - Strategien, Aufrechterhaltung des therapeutischen Fortschritts, sicherer Durchführung der Therapie und zur Wirksamkeit von kognitiv - behavioraler Therapie angeschlossen.Insgesamt ist das Buch klar verständlich geschrieben und definiert jeden vorkommenden Begriff exakt, so dass dem Leser durchweg klar ist wovon gesprochen wird. Zudem vermittelt die Autorin ein tiefes Verständnis und sehr viel Wärme für die Betroffenen und gibt dem Leser dadurch wertvolle Hinweise zum Umgang mit psychotischen Patienten.Durch die immer wieder einfließende Erfahrung der Autorin wird dem Leser auch die Angst vor Fehlern genommen bzw. eine klare Haltung für den Umgang mit solchen Patienten vermittelt.Besonders hilfreich ist an diesem Buch, dass sehr viele Aspekte der Erkrankung, sowie der Behandlung angesprochen werden und somit auch Therapeuten die wenig Erfahrung im Umgang mit Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis haben Sicherheit vermitteln kann.Das zusätzliche Fortschreiben von Fallbeispielen über die verschiedenen Kapitel illustriert die Inhalte des Buches ergänzend.Insgesamt vermittelt das Buch ein enormes Wissen und auch wenn man unerfahren in der Behandlung von Psychosen ist, hat man nach der Lektüre das Gefühl in Zukunft gut mit den Symptomen umgehen zu können.Das Buch ist v.a. für Therapeuten sehr empfehlenswert.