Read Zuckerfisch, Teil 1 by Naomi Fearn Online

zuckerfisch-teil-1

ber den Autor und weitere MitwirkendeNaomi Fearn studiert seit 1998 freie Grafik an der Kunstakademie Stuttgart und geh rt zu den herausragenden Nachwuchstalenten der deutschen Comic Szene Denn sie wei genau, worauf s ankommt Ihre Zeichnungen sind mit einem einfachen und klaren Strich aufs Papier gebracht und treffen genau ins Herz...

Title : Zuckerfisch, Teil 1
Author :
Rating :
ISBN : 3770405013
ISBN13 : 978-3770405015
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Egmont EHAPA 2000
Number of Pages : 48 Seiten
File Size : 697 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Zuckerfisch, Teil 1 Reviews

  • He-Man456
    2020-02-18 21:14

    Naomi Fearn legt mit ihrem Debüt einen Comic vor, der sich einer Genreeinordnung konsequent entzieht. Die One-Pager dieses Bandes, die allesamt von Naomis Alter Ego Nomi und ihren Freunden erzählen, sprühen vor sanft verhaltenem Witz und einer gehörigen Portion Charme. Diesem Comic aus einheimischer Produktion sollte man unbedingt eine Chance geben!

  • None
    2020-02-01 20:12

    Die Zeichnungen sind trotz ihrer schillernden Farbigkeit recht unspektakulär, ansonsten aber sehr nett anzuschauen. Die Geschichten um Nomi, die sich, bevor sie irgendwelche "Dummheiten" macht, in einen fliegenden Fisch verwandelt, sind größtenteils sehr witzig. Dabei schwanken die einseitigen Comics zwischen Kalauern, Fantasy und Alltag, erzählen von Partybesäufnissen, Campingurlauben und Liebeskummer, aber auch von Revoluzzer-Kakerlaken, die mit widerspenstigen Computern kooperieren(!!!). Keine 5 Sterne, denn sooo lustig isses dann doch nicht. Trotzdem: unbedingt mal reinschauen, es lohnt sich. (Am Preis soll's nicht scheitern, der ist einigermaßen nachvollziehbar: Ein US-Comic, der halb so dick ist, kostet ungefähr die Hälfte von "Zuckerfisch".) Hoffentlich erscheinen noch mehr "Zuckerfisch"bände, denn Naomi Fearn hat viel Talent und eine Menge guter Ideen.