Read South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas by Arved Fuchs Online

south-nahanni-kanu-abenteuer-im-norden-kanadas

Nahanni das Land der Leute von weit her so etwa k nnte die bersetzung des Flussnamens lauten, der zu einer Legende geworden ist Zusammen mit drei Freunden hat Arved Fuchs schon vor Jahren den Nahanni in traditionellen Kanus von der Quelle bis zur M ndung befahren und schildert die Einzigartigkeit, Wildheit und Sch nheit dieses Flusses Neben seinen Paddel und Wandererlebnissen bietet der Autor eine F lle von Informationen, die dem Leser diese ebenso abgelegene wie faszinierende Region des kanadischen Nordens n her bringt.Eindrucksvolle Fotos und detailreiche Karten der einzelnen Streckenabschnitte lassen nicht nur sportlich ambitionierte Leser, sondern auch Naturliebhaber voll auf ihre Kosten kommen.Neuauflage eines Klassikers der Kanuliteratur, der bis heute nichts an Aktualit t verloren hat, sondern aufgrund ge nderter Reisegewohnheiten und m glichkeiten mehr Leser denn je finden wird....

Title : South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas
Author :
Rating :
ISBN : 3768824950
ISBN13 : 978-3768824958
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Delius Klasing 21 August 2008
Number of Pages : 176 Seiten
File Size : 664 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas Reviews

  • Petra
    2020-02-10 04:40

    Eine Kanu-Reise in diese entlegensten Ecken Kanadas ist nicht jedermanns Sache und auch nicht Geschmack. Aber Arved Fuchs versteht es problemlos, den Leser mitzureißen und ihn im Anschluss genauso begeistert dastehen zu lassen wie er es war von seinem Kanu-Abenteuer,

  • Martin Holzner
    2020-01-28 09:13

    Klasse Reisebericht! Kurzweilig und informativ, sozusagen auch gleichzeitig ein Reiseführer für die Tour. Lädt zum nachmachen ein. Bietet viele Tips für Wanderungen und Aktivitäten neben dem Fluß

  • Berthold Baumann
    2020-02-15 05:21

    Arved Fuchs beschreibt in "South Nahanni" eine Kanutour über den gleichnamigen Fluss im Südwesten der kanadischen Nord-West Territorien mit vielen zusätzlichen Informationen. Die Tour fand 1984 statt und das Buch ist eine überarbeitete Neuausgabe des damals erschienenen Reiseberichts. Da Fluss und Landschaft sich in ihrer Gesamtheit nicht so groß verändert haben, ist die Beschreibung weiter aktuell. Außerdem wurde einige neuere Informationen, Tipps und Kontaktadressen eingefügt.Routiniert und gekonnt beschreibt Fuchs seine Reise, lässt aber auch eigene Gedanken und vor allem historische Informationen zur Region einfließen. Gerade bei den ganzen Legenden, die sich um die Geschehnisse im Headless Valley drehen, ordnet er das ein oder andere ein und bringt Schwärmer auf den Boden der Tatsachen zurück.Der Kanufahrt wird nicht überdramatisiert, auf die Gefahren jedoch hingewiesen und die Wildwasserklassifizierungen beurteilt. Dazu hat er mit seinen drei Reisepartnern zahlreiche Wanderungen am Fluss unternommen und beschreibt diese genau. Diese Tour, die für den Normalbürger wohl eines der ultimativen Abenteuer darstellt, ist für Fuchs eine Erholung von seinen weit schwierigeren Expeditionen gewesen. Trotzdem ließ er sich von den Naturschönheiten der Landschaft begeistern, was im Buch auch gut rüber kommt.Insgesamt eine sehr gelungene Beschreibung eines Kanuabenteuers in Kanadas Wildnis. Da sich der Fluss dauernd verändert werden die Karten demjenigen, der dort auch paddeln will, nur einen groben Anhalt geben, aber es ist eine schöne Einstimmung auf die Tour.

  • Katja Wulfert
    2020-01-23 07:12

    Arved Fuchs versteht es den Leser mitzureißen und ihn zu begeistert.Ich habe jetzt auf jeden Fall noch mehr Lust so ein Kanu-Abenteuer mal mitzumachen!

  • T. Langegger
    2020-01-25 09:37

    Was mir besonders gefällt ist, dass es keine Helden- und Abenteurerbeschreibung ist, sondern ein Kanu-Abenteuer, das die Wildnis und die Natur mit all seinen Widrigkeiten und Gefahren beschreibt.