Read Die Töchter der Tuchvilla: Roman (Die Tuchvilla-Saga, Band 2) by Anne Jacobs Online

die-tchter-der-tuchvilla-roman-die-tuchvilla-saga-band-2

Eine m chtige Familie Dramatische Verwicklungen Ein Haus, das mehr als ein Geheimnis birgt.Augsburg, 1916 Die Tuchvilla, der Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer, ist in ein Lazarett verwandelt worden Die T chter des Hauses pflegen gemeinsam mit dem Personal die Verwundeten, w hrend Marie, Paul Melzers junge Frau, die Leitung der Tuchfabrik bernommen hat Da erreichen sie traurige Nachrichten Ihr Schwager ist an der Front gefallen, ihr Ehemann in Kriegsgefangenschaft geraten W hrend Marie darum k mpft, das Erbe der Familie zu erhalten und die Hoffnung an ein Wiedersehen mit Paul nicht aufzugeben, kommt der elegante Ernst von Klippstein in die Tuchvilla Und wirft ein Auge auf Marie...

Title : Die Töchter der Tuchvilla: Roman (Die Tuchvilla-Saga, Band 2)
Author :
Rating :
ISBN : 9783734100321
ISBN13 : 978-3734100321
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Blanvalet Taschenbuch Verlag 16 November 2015
Number of Pages : 736 Seiten
File Size : 879 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Töchter der Tuchvilla: Roman (Die Tuchvilla-Saga, Band 2) Reviews

  • E. Tanner-Gruendahl
    2020-04-03 20:57

    Ich habe schon Rezensionen für die anderen beiden Bände geschrieben. Hier nun noch andere Anmerkungen: Der geschichtliche Zusammenhang (1. Weltkrieg und Weimarer Republik) nimmt nicht so sehr viel Platz ein, aber rundet die Erzählungen gekonnt ab. Überhaupt ist alles sehr gekonnt erzählt und ich habe mich gefragt, wie eine Person solch dicke Wälzer schreiben kann und dabei nicht den Überblick über die vielen, vielen Protagonisten zu verlieren. Gibt es Anne Jacobs wirklich? Sicher ist es ein Pseudonym. Aber schreiben evtl. mehrere Autoren diese Bücher?Eigentlich fehlt noch ein Band, nämlich der über das 3. Reich. Würde ich sofort kaufen! Es sind Geschichten wie die englischen 'Upstairs and Downstairs' und somit beste Bettlektüre!

  • HeraMonta
    2020-04-08 03:16

    Ich bin durch Zufall am Flughafen auf den ersten Band der Reihe gestoßen und war sehr positiv überrascht.Ein tolles Buch zum entspannen im Urlaub oder Abends vor dem einschlafen. Es gibt keine wahnsinnig komplexen Handlungsstränge, deshalb ist es eher leichte Kost. Jedoch: es amüsiert und gibt einen guten Eindruck des anfänglichen 20. Jahrhunderts wieder.Wer beim Lesen einmal wieder richtig abschalten möchte, dem kann ich es nur empfehlen.

  • Cornelia Maletzki
    2020-04-03 01:02

    Die Romantrilogie gefällt mir ganz gut und lässt sich als leichte Unterhaltungslektüre schnell und unkompliziert lesen. Die Protagonistin Marie hat einige Widrigkeiten und Enttäuschungen zu überstehen und derLeser/ die Leserin begleiten sie dabei. Gut dargstellt ist die gesellschaftliche Situation zur Zeit des Kaiserreiches und dem folgenden 1. Weltkrieg und die daraus resultierenden Umbrüche. Sowohl die Situation der Unternehmerfamilie als Herrschaft als auch die Lebensumstände der Dienerschaft werden anschaulich dargestellt.Mein Fazit, als leichte Kost zur Unterhaltung gut geeignet, flüssig geschrieben und trotzdem nicht trivial.

  • schnuffeline64@aol.com
    2020-03-17 03:03

    Die Geschichte ist wirklich sehr schön erzählt! Man darf auf die Fortsetzung gespannt sein! Wie wird es weitergehen? Es bleibt noch viel Platz für eine weitere Fortsetzung!

  • Nähfee
    2020-03-14 19:59

    Eine ganz andere Zeit: Wenn man alle drei Bände liest, dann hat man einen Einblick in die ersten dreißig Jahre des 20. Jahrhunderts und das ist spannend und anrührend zugleich.Das ist so genau beschrieben, dass man sich in die Bewohner, die Zeit und die Gefühle hineinversetzen kann.Es hat mich sehr an Downton Abbey erinnert - ist ja die gleiche Epoche.

  • Evy
    2020-03-21 22:50

    Kann die negativen Kritiken in keinster Weise nachvollziehen. Super spannend geschrieben. FAZIT: Ich kann die Tuchvilla-Reihe nur weiter empfehlen. Jeder, der eine spannende, historische Reihe mit interessanten Charakteren lesen möchte, ist hier gut bedient.

  • Giusygiu
    2020-03-25 02:56

    Wer Familiengeschichten mag wird diese Trilogie auch lieben. Sehr gut zu lesen, immer interessant, nicht zu anspruchsvoll, einfach ein netter Zeitvertreib der einen in das Bich versinken lässt..

  • Claudia
    2020-03-25 01:05

    Dieses Buch baut auf dem Roman die Tuchvilla auf. Ich habe es mit Spannung und viel Freude gelesen. Dei Geschehnisse sind gut recherchiert und sehr fesselnd geschrieben. Da muß man dran bleiben. Kann ich nur empfehlen.