Read Veilchens Show: Ein Fall für Valerie Mauser. Alpenkrimi (HAYMON TASCHENBUCH) by Joe Fischler Online

veilchens-show-ein-fall-fr-valerie-mauser-alpenkrimi-haymon-taschenbuch

h1 Live auf Sendung Mord Valerie Mauser ermittelt backstage Veilchen kommt ins Fernsehen Valerie Veilchen Mauser ist schockiert Ihr Kollege und Seelenverwandter Manfred Stolwerk schaut begeistert die Bauerlorette, eine Live Kuppelshow, in der f nf Bauern um eine Frau und eine Million Euro Preisgeld k mpfen Als zwei der Kandidaten kurz hintereinander unter mysteri sen Umst nden ein tragisches Ende finden, wird Valerie wider Willen in das alpine Fernsehspektakel hineingezogen Hinter den Kulissen von Glanz und Glamour der Live Sendung entdeckt sie eine so oberfl chliche wie morbide Welt Nicht einmal zwei Todesf lle k nnen die Produzenten von ihrem kruden Sendungskonzept abbringen The Show must go on Zwischen Bauernhof und Filmset Auf Bauernh fen und alpinen Filmsets rund um Innsbruck nehmen Tirols coolste Ermittlerin und ihr Partner das Umfeld der Show unter die Lupe und f hlen den Kandidaten sowie der Bauerlorette auf den Zahn Um der Aufkl rung des Falles willen muss Veilchen sogar auf die Frau Hitt klettern Doch Valerie Mauser w re nicht Valerie Mauser, wenn sie nicht jede noch so absurde Begegnung mit dem ihr eigenen Humor meistern w rde Junger, cooler Alpenkrimi Spektakul r, komisch und mordsm ig spannend In Band 5 der originellen Alpenkrimi Serie schl gt sich das ungleiche, charmante Ermittlerduo mit egomanischen Fernsehproduzenten, hysterischen Kandidaten und geldgierigen M ttern herum und stolpert dabei von einer skurrilen Situation in die n chste Leserstimmen Mit Valerie Veilchen Mauser, der einzigen Kommissarin mit einem blonden Afro, kann man einfach nichts falsch machen Sie und ihr Seelenmensch Stolwerk sind ein tolles Ermittlerteam, von dem man gerne immer wieder liest lovelybooks.de, walli007 Gnadenloses Tempo, eine anst ndige Portion Alpenstadt Flair und das n tige Qu ntchen Herz Da kann man sich nur w nschen Go Veilchen go lovelybooks.de, mordsbuch Spannungsspitzen treffen hier auf eine gute Portion Humor, alles eingebettet in einen Ort, der auch die eigene Heimat sein k nnte, und von Personen vorgetragen, die man auch gerne mal bei einer Tasse Kaffee im eigenen Wohnzimmer sitzen h tte lovelybooks.de, LiberteToujours Die kultige Veilchen Krimireihe Veilchens Winter Veilchens Feuer Veilchens Blut Veilchens Rausch Veilchens Show...

Title : Veilchens Show: Ein Fall für Valerie Mauser. Alpenkrimi (HAYMON TASCHENBUCH)
Author :
Rating :
ISBN : 3709979072
ISBN13 : 978-3709979075
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Haymon Verlag Auflage 1 3 Juli 2018
Number of Pages : 328 Seiten
File Size : 762 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Veilchens Show: Ein Fall für Valerie Mauser. Alpenkrimi (HAYMON TASCHENBUCH) Reviews

  • Bibliomarie
    2020-02-07 02:00

    Im 5. Band der „Veilchen“-Serie führt Autor Joe Fischler Valerie Mauser und den Kollegen Manfred Stolwerk hinter die Kulissen einer erfolgreichen Fernsehshow. Die „Bauerlorette“ ist eine Kuppelshow, in der 5 Jungbauern um die attraktive Jackie buhlen sollen. Im Gegensatz zu Veilchen ist Stolwerk durchaus ein Fan dieser Show und lässt sich die Folgen nicht entgehen. So wird er live per Sendung Zeuge eines Todesfalls. Ohne einen offiziellen Einsatz abzuwarten, fahren er und Veilchen zum Sendeort, wo der Bauer Hans die erste Nacht mit Jackie nicht überlebte. Der Todesfall, der schnell als natürlich abgetan wird, erhöht natürlich die Einschaltquoten, auch die kostenpflichtigen Anrufe schnellen in die Höhe. Als der zweite Bewerber seinen Einsatz auch nicht überlebt, willigt Vorgesetzter Geyer ein, dass Mauser und Stolwerk ermitteln und gleichzeitig als Personenschützer für die Stars des Senders tätig werden.Joe Fischler hat sich dieses Mal als Hintergrund die unsäglichen Machenschaften des Reality TV’s ausgesucht. Das bietet jede Menge Stoff für ironische Beobachtungen und Seitenhiebe auf die Macher und Zuschauer. Hinter den Kulissen ist nichts so, wie es dem arglosen Zuschauer dargeboten wird. Die angeblichen Live Sendungen sind nichts als Fake. Semi-Live – wie so schön euphemistisch heißt. Valerie ermittelt mit Abscheu während ihre Kollegen, darunter auch Fast-Schwiegersohn Schmatz, fasziniert von der ganzen TV-Atmosphäre sind. Ein typischer Plot für Joe Fischler, man merkt mit viel Spaß er die Handlung ausgearbeitet hat und wie er genussvoll seine Pointen setzt und das Showgewerbe seziert.Das führt allerdings auch dazu, dass die Krimihandlung und die Ermittlungsarbeit in wenig in den Hintergrund geraten. Ich hätte da gerne mehr konventionellen Krimi gehabt. Aber das trübt nicht den Lesespaß des Tiroler Schmunzelkrimis. Gerade bei den Figuren Valerie „Veilchen“ Mauser und Stolwerk gibt es eine gelungene Kontinuität zu den vorgehenden Büchern.Wieder ein gelungener Band aus der Reihe, mit erfrischenden und frechen Dialogen, viel Wortwitz und österreichischem Schmäh.

  • Sikal
    2020-02-21 21:20

    Mittlerweile ermittelt Valerie Mauser (genannt Veilchen) bereits zum 5. Mal in einem Krimi von Joe Fischler, in diesem Fall begibt sie sich hinter die Kulissen einer beliebten Fernsehshow. Um die Gunst der „Bauerlorette“ buhlen fünf Bauern, die als Hauptpreis nicht nur die begehrenswerte Jackie sondern auch noch eine Million Euro erhalten. Als knapp hintereinander zwei Kandidaten tot sind, während die Show einfach weiterläuft, beginnt Veilchens Partner Stolwerk zu zweifeln – Ob hier tatsächlich ein natürlicher Tod vorliegt oder vielleicht jemand nachgeholfen hat? Doch wär hätte Interesse daran? Die Bauerlorette? Deren anstrengende Mutter? Die Fernsehmacher oder doch die Mitstreiter in diesem Wahnsinn? Verdächtige gibt es einige und Veilchen sowie Stolwerk enthüllen so manche Illusion …Joe Fischler schafft es auch dieses Mal, mit temporeichen Szenen zu überzeugen. Gute Ideen, Witz und die Kritik an diesen dubiosen Fernsehshows punkten dieses Mal und lassen Seite um Seite verfliegen. Toll finde ich, dass dieses Mal auch Veilchens Schwiegersohn Schmatz einen genialen Auftritt hinlegen darf – wenngleich auch ziemlich peinlich, bekommt er endlich auch mal eine Bühne für sich.Die Charaktere sind mir mittlerweile gut bekannt und ich habe mich auf Veilchen & Co schon ziemlich gefreut. Stolwerk bekommt nun auch etwas Privatleben zugeteilt, obwohl Veilchen damit nicht ganz zufrieden ist. Und auch Veilchen schwelgt eigentlich auf Wolke 7, wäre da nicht der Störenfried Stolwerk und ihr Fokus ständig auf ihre Arbeit gerichtet. Doch auch Geyer ist wieder mit von der Partie – unfreundlich und unbeliebt wie eh und je, seine Beleidigungen gegenüber Schmatz sind ziemlich heftig.Besonders gut getroffen finde ich die Kritik an diesen dubiosen Fernsehshows, die Glanz und Glamour vorgaukeln und sich letztendlich alles als Lug und Trug herausstellt.Gerne vergebe ich fünf Sterne für diesen rasanten Alpenkrimi.