Read Ma'at – Konfuzius – Goethe: Drei Lehren für das richtige Leben by Jan Assmann Online

ma-at-konfuzius-goethe-drei-lehren-fr-das-richtige-leben

Das gemeinsame Fundament dieser Welterkl rungsmodelle lautet Gemeinschaftskunst , die Kunst, miteinander menschenw rdig zu leben sie hat basierend auf Gerechtigkeit, Respekt, Weltfr mmigkeit und Religiosit t die Zivilisation seit den fr hen Hochkulturen bestimmt Ekkehart Krippendorffs geistesgeschichtliche Ausgrabung entdeckt Goethe als wichtigsten Zeugen f r eine moderne und zugleich mit den alten Kulturen korrespondierende Gemeinschaftskunst, und zwar nicht nur in seiner Weimarer Praxis, sondern auch und vor allem in den poetisch formulierten weltanschaulichen Bekenntnissen....

Title : Ma'at – Konfuzius – Goethe: Drei Lehren für das richtige Leben
Author :
Rating :
ISBN : 3458172483
ISBN13 : 978-3458172482
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Insel Verlag Auflage 1 20 Februar 2006
Number of Pages : 508 Pages
File Size : 775 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ma'at – Konfuzius – Goethe: Drei Lehren für das richtige Leben Reviews

  • Theo T.
    2020-02-09 05:25

    Die Lektüre dieses Buches lohnt sich schon allein wegen des Kapitels über Goethe. (Die anderen Kapitel über Ma'at und Konfuzius sind aufschlussreich, liegen mir aber ferner.) Goethe, vor allem als Dichter bekannt und gefeiert, wird hier von seiner amtlichen Tätigkeit her gezeigt, und diese ist wohl den meisten bis heute unbekannt. Spätestens seit dem Buch von Binswanger ("Geld und Magie - eine ökonomische Deutung von Goethes Faust") dürfte aber klar sein, wie sehr Goethe am politischen Geschehen seiner Zeit Anteil nahm und es als Minister in seinem persönlichen Umfeld zu gestalten versuchte. Krippendorff zeigt einen Goethe, für den "Partizipation, Beteiligung am Gemeinwesen, Verantwortung (...) für konkrete Gemeinschaftsaufgaben (...) wahre Demokratie" bedeutete. Goethe propagierte einen "wohltätigen, sorgenden, pfleglichen, gegenseitig förderlichen Umgang: sowohl miteinander wie mit der Natur". Vielleicht fällt diese Botschaft heute auf offene Ohren...