Read Kopfsache schlank: Wie wir über unser Gehirn unser Gewicht steuern by Dr. med. Marion Reddy Online

kopfsache-schlank-wie-wir-ber-unser-gehirn-unser-gewicht-steuern

Mit der Macht der Gewohnheit gegen die Macht der Gewohnheit.Schluss mit aussichtslosen Hungerdi ten und Jojo Dauerfrust die Neurochirurginnen Marion Reddy und Iris Zachenhofer haben den Schlank Code entschl sselt Das Geheimnis liegt in unserem Kopf, genauer in den Basalganglien, einem Gehirnareal, in dem gespeichert ist, wie wir essen und worauf wir Appetit haben Wie es gelingt, diese so zu programmieren, dass Dickmacher wie Pizza oder Cola keine Hei hungerattacken mehr ausl sen, zeigt dieser humorvolle Ratgeber Er pr sentiert neurologisch psychologisch fundierte Ern hrungsstrategien und Verhaltenstipps, die auch bei Stress noch funktionieren S mtliche Empfehlungen sind dabei praxiserprobt die Autorinnen selbst erreichten mithilfe ihres Programms dauerhaft ihr Wunschgewicht....

Title : Kopfsache schlank: Wie wir über unser Gehirn unser Gewicht steuern
Author :
Rating :
ISBN : 3442222117
ISBN13 : 978-3442222117
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Goldmann Verlag 15 Januar 2018
Number of Pages : 208 Seiten
File Size : 588 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Kopfsache schlank: Wie wir über unser Gehirn unser Gewicht steuern Reviews

  • Isabelle Dillenberger
    2020-02-22 07:51

    Das Buch ist auf jedenfall lesenswert. Es ist nicht besonders anspruchsvoll geschrieben was den Schreibstil angeht, was meiner Meinung nach sehr angenehm ist. Ein echter Ratgeber ist es allerdings auch nicht. Das was sie schreibt macht zwar Sinn und der ein oder andere kann es sicherlich mit viel Willenskraft umsetzen aber ich kann jetzt nicht behaupten dass es eine Art to-do-Liste gibt um schlank zu werden. Aber ich denke das dass auch nicht die Absicht der Autorin ist. Sie hat einen Weg für sich gefunden der wissenschaftlich bewiesen ist und der bei ihr funktioniert. Einige Tipps sind sicherlich für jeden dabei. Ich werde es sicherlich nochmals lesen :-)

  • Fanzi
    2020-02-24 06:57

    Für die, die gerade erst damit beginnen, sich mit dieser Thematik zu beschäftigen, ist es sehr interessant und wahrscheinlich informativ. Es ist einfach geschrieben und so sollten soweit also keine Verständnis Probleme auftreten . Wer schon viel zur Thematik gelesen hat, sollte sich jedoch nach einem anderen Buch umschauen.

  • Bianca
    2020-02-13 08:09

    Ich hätte mir etwas mehr erwartet. Ich selber fange mit den Informationen nicht viel an weil ich nicht viel neues finde. Es ist zwar sehr gut erklärt warum und wie aber die Lösungen bekommt man immer wieder. Tagebuch schreiben, planen, verinnerlichen, belohnen,....ich würde es mir nicht noch mal kaufen.

  • privater Käufer
    2020-02-20 11:03

    Ich habe das Buch für meine Freundin gekauft, sie ist davon begeistert, einige Dinge von denen wir nie etwas gehört haben werden hier gut angesprochen.

  • K. Engelbert
    2020-02-25 11:00

    Ich bin stark übergewichtig. Ich habe das Buch gelesen und danach einige Rezensionen gelesen. Vor allem den negativen muss ich sagen: "Entweder noch nie Probleme mit dem Gewicht gehabt oder nicht verstanden oder Klugsch... ist dein Hobby."Natürlich gibt es nicht recht viele neue Erkenntnisse, die einem Übergewichtigen helfen, endlich Gewicht zu verlieren. Natürlich ist weniger (kontrollierter) essen und mehr Bewegung der grundlegende Schlüssel, um dauerhaft abzunehmen. Das wissen wir wirklich alle. Auch wir "Bladen".Was wir aber größtenteils nicht wissen: welche Vorgänge und Abläufe im Gehirn sind eigentlich dafür verantwortlich, dass unsere guten Vorsätze immer wieder scheitern? Wie hängen ausreichend Schlaf und richtiges Belohnen mit unserem Körpergewicht zusammen? Weshalb verfallen wir immer wieder in die gleichen Verhaltensmuster?Die meisten von uns Dicken suchen die Schuld am Scheitern eines Abnehmprojekts selbstverständlich bei sich, dem mangelnden Willen, das zu geringe Durchhaltevermögen, Faulheit, ... usw.Das Buch liefert keine neue Formel, die sich viele vielleicht wünschen - den Trick, wie wir z.B. ein paar Zeilen Code über eine Tastatur in unser Gehirn hacken und dann automatisch schlankwerden . Wer von dem Buch erwartet, wie man trotz Dauerfressen und Sofasurfing schlank wird, ist selber schuld und sollte seinen Frust dann nicht hier mit dummen Rezensionen Luft machen.Das Buch liefert sehr wertvolle Einsichten und Hinweise, wo wir, die wir immer wieder gescheitert sind, ansetzen können, um endlich abzunehmen.Dieses Buch führt uns in eine Welt ein, die man erst verstehen muss, damit man sie steuern kann.Ob sich auch am Gewicht etwas tut? Bei mir, eindeutig JA!

  • Alice
    2020-02-06 08:00

    Ich habe letztes Jahr eigenständig ohne Fitnessprogramm oder Hilfe mir mein eigenes System entwickelt und 20kg abgenommen. Vielleicht fragt ihr euch jetzt warum ich mir dann dieses Buch kaufe aber es ist eine halbe Qual das Ergebnis auch zu halten. Ständig diese Diskussionen in meinem Kopf zwischen Verstand und der Lust einfach nur zu futtern/fressen was einem in den Weg kommt. Ich wollte endlich verstehen was in meinem Kopf mir die Sache so schwer macht, denn ich wusste ich wenn ich es verstehe, kann ich es auch beheben!Und ich habe tatsächlich die Antworten in dem Buch gefunden auf die ich gehofft habe. An einem freien Tag habe ich das Buch verschlungen und fühle mich seit dem besser gewappnet im Kampf gegen mein eigenes Gehirn. Denn Wissen ist Macht!Klare Kaufempfehlung!Kleine Anmerkung am Rande: die Autorin erzählt viel über sich selbst und ihren Vorlieben. Ich musste sehr oft feststellen das ich der Autorin bis in puncto Essen null ähnel. Aber wenn man sich beim lesen permanent in seine eigene Lage versetzt was mag und wie man ist, liest sich auch der Teil leicht ohne gelangweilt zu sein.