Read Dornröschen: Märchenballett nach P. I. Tschaikowsky (Musikalisches Bilderbuch mit CD) by Susa Hämmerle Online

dornrschen-mrchenballett-nach-p-i-tschaikowsky-musikalisches-bilderbuch-mit-cd

In seinem zauberhaften M rchenballett Dornr schen f hrt Tschaikowsky die guten Feen auf die B hne, l sst Carabosse den schrecklichen Fluch ber das Schloss aussprechen und Prinz Desir schlie lich seine Prinzessin Aurora finden Die opulenten Illustrationen und die sorgf ltig ausgew hlten Musikst cke lassen die wundervolle und geheimnisvolle M rchenwelt erstehen....

Title : Dornröschen: Märchenballett nach P. I. Tschaikowsky (Musikalisches Bilderbuch mit CD)
Author :
Rating :
ISBN : 3219112129
ISBN13 : 978-3219112122
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Betz, Annette, Verlag im Verlag Carl Ueberreuter GmbH Auflage 10 20 Februar 2008
Number of Pages : 578 Pages
File Size : 781 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Dornröschen: Märchenballett nach P. I. Tschaikowsky (Musikalisches Bilderbuch mit CD) Reviews

  • Christian Schmidt
    2020-03-04 20:30

    Meine Nichte führt im Herbst Dornröschen mit der Tanzschule auf - entsprechend Groß war die Freude.Die liebevollen tollen Bilder haben mir aber auch beim Vorlesen schon Freude bereitet. :)

  • B. Richter
    2020-03-30 15:35

    Ein ganz tolles und wunderschönes Buch mit tollen Abbildungen und wirklich schöner Musik auf der eingefassten CD! Ist einfach super!

  • rope
    2020-04-01 17:41

    Unser Enkelkind ist 3 Jahre und schon sehr interessiert für diese Ballettmusik - tanzt auch gerne dazu, wie eben es in diesem Alter möglich ist - es ist entzückend ihr dabei zuzusehen. Wir haben ihr damit das richtige Geschenk gemacht.

  • Marion E. Bilger
    2020-03-26 16:31

    Hallo liebes Team,ich habe ihnen 5 Sterne gegeben, allein weil ich mich freue, dass ich nun meiner Enkeltochter die zauberhafte Welt der Musik und des Tanzes von Tschaikowski näher bringen kann.Ich habe Dornröschen lieben gelernt und das Ballett schon unzählige Male live erlebt.Herzlichen Dank und es wäre ganz wunderbar, wenn es noch mehr klassische Musik für Kinder geben würde.Herzlich Marion E. Bilger

  • hannah
    2020-03-28 18:49

    An sich ein schönes Buch. Aber wir sind die Bücher von Marco Simsa gewöhnt und waren davon ausgegangen, dass die Musik sich auf dei Seiten bezieht und kindgerechter mit Text eingesprochen ist

  • AgaFolie_Leserin
    2020-03-26 17:51

    Dieses Kinderbuch ist sehr schön und aufwändig illistriert. Auch die Sprache ist angemessen für eine 8-jährige. Darunter nicht empfehlenswert, da viel text vorhanden und eine gewisse Reife des Zuhörens erforderlich ist. Die Musik verzaubert allerdings auch die jüngere Nichte (4). Jedenfalls für klassik-hörende Kinder wunderbar geeignet!

  • gg
    2020-03-11 18:48

    Wir hatten vorher aus der Serie bereits "Schwanensee" gekauft und sind sehr angetan davon. Von Dornröschen waren wir aber sehr enttäuscht, da auf der CD nur die Musik ist und nicht wie bei Schwanensee auch die Erzählung. Das macht es den Kindern sehr viel schwerer dem Geschehen zu folgen. Leider ist das auf dem Produkt nicht weiter vermerkt. Zeichnungen und text im Buch sind aber wieder sehr gut. Nur sind halt auf der CD keine Erläuterungen.

  • Winfried Stanzick
    2020-03-26 21:32

    Nicht nur wegen dem vorliegenden wunderbaren Buch mit Begleit- CD zu Tschaikowskys Märchenballett "Dornröschen" zählt der zur Ueberreuter - Gruppe gehörenden österreichische Verlag Annette Betz zu den besten und innovativsten Kinderbuchverlagen im deutschsprachigen Raum.Seine LektorInnen suchen immer wieder neue Wege und die entsprechende Autoren und Gruppen, um Kindern und entsprechend auch deren die Bücher kaufenden und sie hoffentlich vorlesenden Eltern Themen aus der Welt der Kunst und Musik nahe zu bringen, aber auch so schwierige Themen wie ernste Krankheiten werden nin den Bücher dieses besonderen Verlages angesprochen (vgl. z.B. das 2008 erschienene Buch "Franz-Joseph Huainigg, Verena Ballhaus, Papas Herz ist aus dem Takt").Susa Hämmerle hat im vorliegenden Buch mit schönen Illustrationen von Anette Bley die Geschichte des Dornröschenballetts nacherzählt. Auf einer in das Buch eingeklebten CD hat sie vom Prolog bis zum furiosenFinale 25 musikalische Höhepunkte dieses Balletts zusammengestellt. Wer in seiner Nähe die Gelegenheit hat, mit seinen Kindern dieses Ballett im Theater zu sehen, sollte es sich nicht entgehen lassen. In der Zwischenzeit kann man sich behelfen mit diesem außerordentlich schönen Buch und einer begeisternden CD.