Read Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle: ein humorvoller Roman by Sabine Ibing Online

frau-mit-grill-sucht-mann-mit-kohle-ein-humorvoller-roman

Die sch ne Sophie, der alle M nner zu F en liegen, entpuppt sich als Narzisstin Nichts ist gut genug f r sie, kein Mann gut genug Wo sie auftaucht, hinterl sst sie Scherben Sie bekommt was sie will, indem sie schnurrt wie eine Katze, faucht wie ein Tiger, heult Kaum ein Mann kann ihr widerstehen Sophie selbst hat eine eigene Sicht der Welt Sie ist die K nigin Bis Die Geschichte beginnt in Frankfurt, mit Karl Sophie sagt ber sich Ich geh re zu niemandem und keiner zu mir Das ist mein Schicksal, der Fluch, immer ausgenutzt zu werden, mit meinem Licht der K nigin, anderen den Tag zu erhellen....

Title : Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle: ein humorvoller Roman
Author :
Rating :
ISBN : 3033051421
ISBN13 : 978-3033051423
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Ibing, Sabine Auflage 1 10 Juli 2015
Number of Pages : 294 Seiten
File Size : 978 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle: ein humorvoller Roman Reviews

  • Janina
    2020-03-27 07:46

    So platt........, so klischeehaft, dass man glauben könnte es sei eine Parodie. Aber dafür ist der Schreibstil zu flach und der Sprachwitz nicht vorhanden.

  • Buch-Bria
    2020-03-21 09:22

    Sophie Barradon hat sich gerade erst von ihrem Ehemann getrennt und möchte endlich ein neues Leben beginnen. Sie ist 49 Jahre, sieht verdammt gut aus und weiß das auch auszunutzen. Zufällig begegnete sie Karl, der sich ebenfalls von seiner Frau trennte, und der sich sofort in sie verliebte. Auch er möchte einen Neuanfang wagen und so kauft er schließlich ein Appartement um mit seiner Traumfrau zusammenzuziehen. Dabei merkt er nicht, dass Sophie ihm eine perfekte Rolle vorspielt, ihn belügt und ihm, mit ihrem Drang nach Luxus, beinahe in den Abgrund stürzt.Obwohl mich das Cover sofort ansprach, war ich anfangs sehr unsicher, ob mir die Geschichte zusagen würde. In der Hauptrolle eine Frau, die einem auf den ersten Blick mehr als unsympathisch erscheint - das konnte ich mir nicht so recht vorstellen. Dennoch weckte dieses Buch mein Interesse und als ich wenig später durchweg positive Lesermeinungen las, wurde ich doch neugierig.Sophie ist eigentlich ein richtiges Biest, das genau weiß, wie sie die Männer um den Finger wickeln kann. Als sie Karl auf Mallorca kennenlernte, wusste sie sofort, dass nun ihre Zeit gekommen ist und so nimmt sie von ihrem Ex-Mann alle wertvollen Möbelstücke sowie einige persönliche Sachen mit, und zieht gemeinsam mit Karl in eine Wohnung. Karl schwebt derweil auf Wolke 7 und glaubt, dass er den Glücksgriff schlechthin gemacht hat mit Sophie. Sie gehen jeden Tag in teure Restaurants, Karl erfüllt seiner Liebsten jeden Wunsch, denn schließlich soll es ihr nie wieder so schlecht gehen, wie bei ihrem Ex-Mann. Erst als seine Ex-Frau beginnt, ihm den Geldhahn zuzudrehen, wacht er auf und versucht gegenzusteuern. Dabei ist es längst zu spät.Die Hauptprotagonistin war mir am Anfang mehr als unsympathisch und im Laufe der Geschichte wurde ich oftmals auch richtig wütend auf sie, da sie das Geld so sinnlos zum Fenster rauswarf. Erst als ich so Stück für Stück Sophies Werdegang erfuhr und auch in etwa ahnte, wie das Ganze enden würde, entwickelte sich da eine gewisse Hassliebe. Sie spielt ihre Rolle so perfekt, dass es fast schon genial ist und ich denke auch, dass das Ganze relativ realistisch ist. Selbst ihre Facebook-Postings spiegeln das perfekt wieder und wahrscheinlich findet man solche Geschichten tagtäglich bei einigen Stars in ähnlicher Form wieder.Die Geschichte liest sich leicht und flüssig und bei diesem Buch sind es vorallem die Nebencharaktere, die man ins Herz schließt. Allen voran Karls Kumpel Micky, der mich mit seinen Aktionen immer wieder zum schmunzeln brachte. Gleichzeitig ist das Ganze so spannend, da man immer wissen möchte, wie weit die Protagonistin noch geht und wann sie endlich auffliegt. Ich hatte das Buch innerhalb von zwei Tagen durch und bin wirklich begeistert, weil es mal nicht so die übliche Liebesgeschichte ist. Auch die Handlungsorte passen perfekt und man hat das Gefühl die Charaktere nach Sylt, St. Moritz, Mallorca sowie Frankfurt zu begleiten.Mein Fazit:Mir fiel es schwer, dieses Buch nach kurzem Anlesen wieder aus der Hand zu legen. Ein Roman, der einen fesselt und gut unterhält, ohne vorhersehbar zu sein. Einfach die perfekte Unterhaltung für's Wochenende!

  • Lines Bücherwelt
    2020-03-18 11:38

    Meine Meinung:Auf dieses Buch war ich sehr gespannt! Allein schon der Klappentext überzeugte mich und brachte mich zum schmunzeln.Man beginnt mit dem lesen und lernt Sophie kennen, tja was soll ich sagen? Sie ist eine wirklich außergewöhnliche Protagonistin die man so schnell nirgendwo wieder findet.Sie kommt nicht gerade sympatisch rüber brachte mich aber immer wieder zum lachen.Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig dadurch habe ich dieses Buch in einem Zug ausgelesen.Sobald man mit dem lesen begonnen hat kann man dieses Buch nicht mehr aus den Händen legen.Die Protagonisten sind authentisch und liebevoll gezeichnet.Sophie ist von sich überzeugt und blendet alles andere aus.Ja sie kann einen in den Wahnsinn treiben und hat immer einen Spruch auf den Lippen.Die Handlung ist fesselnd und sehr amüsant. Dieses Buch lässt sich mit nichts vergleichen, es ist einmalig, wer aber denkt dieses Buch sei nur amüsant so habt ihr weit gefehlt. Denn dieses Buch regt auch zum Nachdenken an. Diese Mischung macht es wirklich einmalig.Selten hat mich ein Buch mehr begeistert und fesseln können.Ich bin restlos begeistert, ich hatte ja schon hohe Erwartungen, denn schaut euch mal die Bewertungen an, durch weg 5 Sterne. Da fragte ich mich ob dieses Buch wirklich derart gut ist, und ja es ist besser als nur gut, es ist einmalig und ein wirkliches Highlight!!!Daher gebe ich für dieses Buch meinen absolute Empfehlung ab, lest dieses Buch, ihr werdet überrascht und begeistert sein!!!Das Cover:Das Cover ist ein absoluter Hingucker und passt hervorragend zur Story!Fazit:Mit Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle ist der Autorin ein wirklich grandioser Roman gelungen der mich völlig gefesselt hat.Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.