Read Traveling: 30 Years Around The Planet by Sascha Grabow Online

traveling-30-years-around-the-planet

Taschenbuchausgabe B W Der weltbekannte Globetrotter Sascha Grabow, ein ehemaliger ATP Circuit Profi Tennisspieler, der mittlerweile als Getty Fotograf arbeitet, berichtet schockierende Details aus den extremsten Situationen, in denen er sich w hrend einer 30 j hrigen Odyssee der Abenteuer befunden hat, auf seinem Weg, jedes einzelne Land des Planeten zu erkunden Gleichzeitig bietet Sascha einen faszinierenden Einblick in den Kern der internationalen Travel Community sowie unverzichtbare Tipps Know how f r Ihre eigene n chste Tour Dies ist kein Roman Es ist eine Sammlung von ausgesuchten Anekdoten aus dem Erleben von mehr als 30 Jahren Reisen, die Sascha bisher gemacht hat, und den Geschichten, die er dabei hautnah aufgesp rt hat Die erg nzenden Bilder geh ren nicht unbedingt direkt zu jeder Story, sondern sind schlicht aufgrund ihrer Interressanz und Vielfalt ausgew hlt.Mit einem Vorwort von Jorge S nchez Full Paperback Black White Edition The world s quintessential globetrotter, Sascha Grabow, a former ATP professional circuit tennis player meanwhile working as a Getty photographer, relates shocking details from the most extreme situations he plunged into during a 30 year Odyssey of adventures on his path to explore every single country of the planet Simultaneously Sascha provides fascinating insight into the core of the international travel community, while also acquainting the reader with indispensable travel know how This is not a novel It s a collection of assorted anecdotes from the than thirty years of travels Sascha made stories he experienced therein until this day The complementing pictures aren t necessarily belonging directly to each story, but are chosen simply for interestingness variety With a foreword by Jorge S nchez....

Title : Traveling: 30 Years Around The Planet
Author :
Rating :
ISBN : 1521216045
ISBN13 : 978-1521216040
Format Type : Hardback
Language : Englisch
Publisher : Independently published 4 Mai 2017
Number of Pages : 176 Seiten
File Size : 569 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Traveling: 30 Years Around The Planet Reviews

  • Michaela Köhler
    2020-03-06 20:16

    Nachdem ich den interessanten Artikel über Extremreisende in der Zeit gelesen hatte, fand ich es toll, daß Sascha Grabow viele seiner Erlebnisse jetzt in einem Buch zusammengefasst hat. Man wird beim Lesen mitgenommen in eine exotische Welt abseits der Touristenströme und Bettenbunker. Seine über Jahrzehnte gesammelten Fotografien, die jeweils eine eigene kleine Anekdote erzählen, lassen einen unmittelbar eintauchen in den Congo, die Galapagosinseln oder das schon von Henry Miller beschworene usbekische Samarkand. Womöglich ergeht es Ihnen ja wie mir, und Sie entdecken beim Schmökern Ihre eigenen Entdeckerqualitäten wieder.Viel Spass bei der Lektüre!

  • Amazon Kunde
    2020-03-11 20:59

    Mir hat dieses Buch gefallen, weil es zeigt, dass man sein Ziel erreichen kann, wenn man sich etwas vorgenommen hat.

  • De
    2020-03-20 19:18

    Ich liebe Reiseliteratur und habe etliche Werke von Abenteurern und Backpackern im Regal stehen, die ich mit Begeisterung verschlungen haben. Dieses "Buch" ist eine herbe Enttäuschung und ich kann die vorangegangenen Rezensionen mit einer Bewertung von durchweg 5 Sternen absolut nicht nachvollziehen.Zum einen hätte Sascha Grabow wohl besser in seiner Muttersprache schreiben sollen. In diesem Englisch fällt es schwer, ihm zu folgen. Es macht keinen Spaß dies zu lesen.Zum anderen ist dieses "Buch" komplett strukturlos. Es wirkt wie die Hausarbeit eines Studenten im ersten Semester, der versucht, irgendwie die gesetzten Kapitel mit Müh und Not zu füllen. Viel zu viel Kapitel, die quasi ohne Inhalt sind und ohne Sinn. Diese bestehen meist nur aus 3 winzigen Absätzen (ein Absatz nicht länger als 2 Sätze) - ein paar Bilder hinzugefügt, die nichts mit dem Text zu tun haben, aber Seiten füllend sind und fertig. Es ist wahnsinnig zusammenhangslos und langweilig. Ereignisse werden kurz genannt, es wird aber nichts erzählt. So entsteht kein Zusammenhang und es wirkt eher wie ein schlechtes, hingeklatschtes Tagebuch, mit dem schnell ein wenig Geld verdient werden wollte.Hierfür gibt es absolut keine Kaufempfehlung.

  • berlin-schluessel-dienst.de
    2020-03-24 21:01

    Sascha Grabow ist ein Phänomen. Er war in ALLEN Ländern unserer Erde, dazu auf mehr als 1000 Inseln und das mit einem Jahresbudget, dass für viele Andere gerade einmal einen Monat lang reichen würde. Für nur 3 € ist dieses Buch geschenkt. Ich hoffe stark wir bekommen bald einen weiteren Teil um noch mehr Einblicke in sein Leben, seine Reisen und die verschiedenen Ländern zu erhalten.

  • Cabin&Tea
    2020-03-12 00:12

    A book worth reading for the young and adventurous. Inspiring and insightful.I actually met Sascha in Kampala, Uganda, in 2009, after he had walked several hundred kilometres through the DRC. Listening to his stories as to how the local government as, how the police tried to arrest him, and then asked him to use his phone to call their HQ, provided me with unique information as to how the DRC was at that time.He's hungry for life, for experience, as witnessed in his book - a book that touches on a fraction of what he has experienced.

  • berlin-schluessel-dienst.de
    2020-03-28 17:54

    Sascha Grabow is a Phenomenon! He's been to EVERY single one of the world's countries, and in addition to more than a 1000 islands as well, and that on a yearly budget that other folks spend in a month! I'm very much hoping that Sascha will soon write a sequence to this volume, as there must be so many more curious anecdotes living one's life the way he does.

  • Luc D'haveloose
    2020-03-22 23:17

    The stories Sascha tells us are really a way of vicarious travel, and then I say nothing about all the streetwise and border-dom info one gets. And I can only say cheers to his ultimate preference for Africa - Africa dances!