Read Drei Komödien: Alles über Liebe/Feste feiern, wie sie fallen/Das Meeting by Stephan Eckel Online

drei-komdien-alles-ber-liebe-feste-feiern-wie-sie-fallen-das-meeting

Ein St ck von Stephan Eckel das bedeutet eine Vorlage an spr hendem Wortwitz, skurrilen Situationen und einen mit Pointen gespickten Dialog Wer in dieser Partitur zu lesen versteht, kann daraus einen Theaterabend schaffen, der eine Attacke auf die Lachmuskeln darstellt Das Risiko dabei ist, dass der Zuschauer neue Lachfalten mit nach Hause nimmt Alexander Netschajew Intendant Theater der Altmark...

Title : Drei Komödien: Alles über Liebe/Feste feiern, wie sie fallen/Das Meeting
Author :
Rating :
ISBN : 1503348814
ISBN13 : 978-1503348813
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : CreateSpace Independent Publishing Platform 22 November 2014
Number of Pages : 294 Seiten
File Size : 577 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Drei Komödien: Alles über Liebe/Feste feiern, wie sie fallen/Das Meeting Reviews

  • sorbiekatze
    2020-02-12 06:01

    Die drei Komödien von Stephan Eckel sind wirklich großartig gelungen! Ob es sich um ein Ehepaar handelt, das sich für die Lösung seiner Probleme in die Hände einer Therapeutin begibt ( wobei die Dame noch größere Probleme hat als ihre Klienten), um Geschwister, die bei einer Silvesterfeier durch Briefe ihres Vaters dazu gezwungen werden, die "Leichen" die sie im Keller haben, ans Tageslicht zu befördern, oder der Bürgermeister, der nach dem Besuch eines Wochenendseminars glaubt, die Bürger seiner Gemeinde nach Belieben psychologisch manipulieren zu können - dem Autor gelingt es, die einzelnen Charaktere sehr differenziert und mit großem Scharfblick zu zeichnen. Man sieht die Protagonisten direkt vor sich und so mancher erkennt sich in der ein oder anderen Szene wieder... Dass es Typen wie die in diesen drei Komödien beschrieben im realen Leben gibt ist eine Tatsache - dass man sie aber so gut gezeichnet auf die Bühne bringt , ist Können! Ich hoffe, von diesem Autor noch mehr lesen zu können!

  • Micket, Barbara
    2020-02-18 09:04

    Tolle Inhalte und deutlich besser als die Kopie von Wunderübung welches definitiv ein Plagiat ist. Eckel sollte gegen Glattauer vorgehen, in der Musikbranche würde gleich angezeigt.